Meine Freundin will mich wegen einem Schlag auf den Po anzeigen- was tun?

...komplette Frage anzeigen

47 Antworten

Also das Verfahren wird garantiert wegen Geringfügigkeit eingestellt werden. Und selbst eben nicht: Das wäre eine einfache Körperverletzung in einem minderschweren Fall, dh. du solltest mit ein paar Sozialstunden weg kommen, was wiederum bedeutet dass du nicht vorbestraft sein wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst für den absolut unwahrscheinlichen Fall,dass sie damit bis vor Gericht kommt:
Der Richter würde sie spätestens dann auslachen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und knapp: keine Zeugen, keine offensichtlichen und bleibenden Schäden plus Zeitspanne zwischen "Schlag" und eventueller Anzeige = die Cops werden sie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit unverrichteter Dinge nach Hause schicken. Sollte sie aber häufiger solche Aktionen bringen, solltest du darüber nachdenken, die Freundin zu wechseln. In einer guten Beziehung "haut" man sich schon mal. Ich habe mir letzte Woche mit meiner Freundin einen Liebesbrücken-Kampf geliefert: neues Bett; altes Bett inkl. Liebesbrücke (Schaumstoffkeil, der die Lücke zwischen den beiden Matratzen füllt) wird nicht mehr gebraucht, in der Mitte durchgeschnitten, fertig sind zwei ultimative Waffen... War echt super. Ich hab so getan, als wenns n Laserschwert wäre... SO muss das laufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaB66
08.02.2016, 23:06

:D

0

Glaub mir aus der Anzeige wird nichts. Vor paar Wochen wurde ein Mann handgreiflich gegenüber mir, hat mich gegen eine Haustür geschubst und mich ganz fest am Arm gepackt. Ich hatte danach eine starke Prellung und es tat für zwei Wochen weh. Ich habe diesen Mann wegen Körperverletzung angezeigt und bin auch zum Anwalt gegangen. Der Anwalt meinte, dass man die Anzeige fallen lassen kann, wenn er nicht vorbestraft ist oder sonst was.. Also solange du nicht vorbestraft bist , denke ich nicht, dass etwas großartiges passieren wird. Die Anzeige wird mit Sicherheit fallen gelassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXKonckreterxX
16.02.2016, 18:51

Nur weils bei dir nicht geklappt hat muss es ja auch nicht bei sie scheitern

0
Kommentar von rucimeili
16.02.2016, 23:59

Hab ich auch nicht behauptet.. Es kommt halt nur oft vor, dass solche Anzeigen fallen gelassen werden. (Hab viel Erfahrung damit) Kannst dich ja erkundigen, wenn du magst..

0
Kommentar von Translateme
22.02.2016, 14:07

Grundsätzlich kannst du jeden anzeigen. Die Polizei ist verpflichtet den Sachverhalt aufzunehmen u wenn erforderlich auch eigene Erhebungen durchzuführen. Den Akt übermittelt sie an die Staatsanwaltschaft. Der zuständige Staatsanwalt wird entscheiden, ob er die Sache für verfolgenswert hält, eine Diversion anbietet oder das Verfahren einstellt. Nicht die Polizei. 

Nicht jeder tätliche Angriff zieht gleich eine Körperverletzung nach sich. Man sollte abwägen, ob es die Sache wert ist deswegen das Gericht zu belangen. Umgekehrt, wenn sich die Anzeigen häufen macht das keine gutes Bild für den Täter. Diese bleiben gespeichert, selbst wenn strafrechtlich nichts dabei raus schaut.

0
Kommentar von rucimeili
23.02.2016, 18:28

@translateme GENAU!

0

Also es war mal meine Freundin den Streit hatten wir letzte Woche Dienstag und ich hab auch zwei Personen die bezeugen können das ich sie nicht geschlagen hab sondern nur leicht geneckt aso ab wann begeht man rufmord weil sie überall rum erzählt das ich ein frauenschläger bin was nicht war ist ich Respektiere Frau sogar sehr weil ich in der Schulzeit hauptsächlich nur Mädels als Freunde hatte PS sie lässt kein Stück mit sich reden ich hab es versucht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thraalu
30.01.2016, 17:46

Wenn du 2 nicht direkt verwandte zeugen hast, hast du im prinzip schon gewonnen

0
Kommentar von Smexah
05.02.2016, 19:19

Ignorier sie einfach, machen kann sie eh nix. Das mit dem rum erzählen  is zwar doof, aber wer das glaub ohne mit dir zu reden, der glaub auch was mittags auf RTL läuft...

0

glaube ehrlich gesagt nicht, dass das viel bringt. immerhin hat sie dich auch geschlagen. wenn sie dich wegen sexueller belästigung oder körperverletzung anzeigen will, könntest du das eigentlich (!) auch tun. aber ihr seid doch in einer beziehung, da zeigt man sich doch nicht gegenseitig an ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas ist rein theoretisch strafbar, weil du sie an einer intimen Stelle doller getroffen hast. Allerdings mal ein Rat, wenn sie das so aufregt das du ihr auf den Po "geschlagen" hast, frag sie mal was für sie okay ist. Die Grenzen in der Beziehung sind sehr wichtig.
Meine Meinung dazu: Ich finde sie reagiert völlig übertrieben, man haut seine Freundin halt manchmal auf den Po so ist das nunmal eigentlich sollte sie mit sowas total locker umgehen 🙄 hoffe könnte helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei wird sie auslachen wenn sie das machen sollte. Glaub kaum dass sie deswegen zur Polizei gehen wird. XD .. Und wenn hat sie ja angefangen und du hast dich gewehrt .. Die Anzeige wird 1000% fallen gelassen aber wenn jemand eine Anzeige wegen irgendwas machen will müssen sie das aufnehmen.. Auch bei total sinnfreien Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie doch und mach dir keine Sorgen. Anzeigen kann man theoretisch fast alles. Der Polizist hört sich das an, versucht, sein Lachen zu verkneifen und erklärt ihr den Sachverhalt. Das ist nur "Kräftemessen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ich denke mal das sie das nur gesagt hast, damit du weißt das sie das nicht mag.
2. Falls sie dich anzeigen sollte, wird die Polizei dagegen nichts unternehmen und das nur für lächerlich halten, das sie einen deswegen anzeigt (Meine Vermutung) xD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achwas, dass wird sie schon nicht machen. Und wenn würdest du keine große Strafe bekommen. Bleibt bestimmt eh bei ner Verwarnung. Also mach dir kein Kopf darüber, sondern denk mal darüber nach ob sie überhaupt die richtige ist. Hoffe ich konnte dir helfen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede zuerst mit ihr es wird sich schon aufklähren sei zuversichtlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal,weil sie es nicht beweisen kann. Sie Wird also nur anwaltskosten bezahlen müssen.

Rede mit ihr drüber,ich würde einfach Schluss machen und gehen,aber ich denke da ist noch was anderes was sie bedrückt,was ich ja nicht wissen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isoldeklein
19.01.2016, 23:37

Dein Komentar ist nicht besser.

0
Kommentar von Rtothem
20.01.2016, 09:29

deshalb verbessert man sich gegenseitig: D

0

Also erstmal: ihr seid in einer beziehung, da zeigt man sich doch nicht gegeseitig an.

Und zweitens hat sie dich doch auch gehauen. Auch wenns freundschaftlich gemeint war, aber das ist nicht was man nicht auch privat klären könnte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ein Unsinn! So eine Freundin... Darauf würde ich verzichten! Entweder war es nicht nur ein Klaps oder sie tickt nicht richtig! Sorry... Aber so einen Schwachsinn hab ich selten gehört!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzeigen??? Das ist einfach nur lächerlich. Ich denke nicht, das sie damit weit kommen wird. Dir wünsche ich noch viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie minderjährig ist und du nicht mehr dann bist du ein bisschen blöd dran.
Aber sonst sollte nix passieren. Und ich meine sie hat dich ja zuerst geschlagen. Und ein Klaps auf denn Hintern ist ja nicht gerade tödlich.
Reg dich nicht auf deswegen und wenn sie dich tatsächlich anzeigt wegen so einem Mist und nachher meint sie könne weitermachen als wäre nix passiert hat sie sich meiner Meinung nach geirrt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt mal ohne Witz diese ganzen Frauen feinde hier ich distanziere mich von euch die Frauen haben es doch schon schwer genug, dass sie kein Auto fahren können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen können so anstrengend sein die denken echt die wären Gott dass man die nicht berühren darf mein Gott lächerlich deine Freundin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für eine Freundin? Nicht böse gemeint ,aber es war ja kein böse gemeinter "schlag" ,du bist ja  ihr Freund warum solltest du ihr absichtlich weh tun? Und dann will sie dich gleich anzeigen ohne darüber mit dir zu reden ? Echt komisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?