Moin. Ich arbeite auf 451€ auf 56 Stunden als Zimmermädchen. Natürlich auch Sonntage.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuschläge sind im Arbeitsvertrag und im Tarifvertrag geregelt. Grundsätzlich musst du festangestellten gleichgestellt sein, das heißt wenn Festangestellte Zuschläge bekommen hast du ebenfalls ein Recht darauf (Die Höhe der Zuschläge sind eben im Tarifvertrag geregelt). Urlaubsgeld an sich ist eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers bzw. ebenfalls im Tarifvertrag geregelt. Per Gesetz steht dir aber Urlaub zu. Die Anzahl der Urlaubstage richtet sich nach der Anzahl der Tage die du durchschnittlich im Monat arbeitest (du müsstest, wenn du alle Urlaubstage auf einmal nimmst, ca. 1 Monat frei bekommen). Nimmst du eben alle Urlaubstage und hast damit einen Monat frei, bekommst du das durchschnittliche Gehalt der letzten 3 Monate in denen du gearbeitet hast.

Was möchtest Du wissen?