Moin, gestern in der Pause wurde mir mein handy ausversehen aus der Hand geschlagen. Wie ist jetzt der übliche ablauf mit der Haftpflichtversicherung?

3 Antworten

Du musst gegenüber demjenigen, der dir das Handy aus der Hand geschlagen hat den Schaden geltend machen.

Wenn es sich reparieren lässt, dann lass dir einen Kostenvoranschlag machen, ansonsten besorg Angebote für einen Ersatz. Dann schreibst du demjenigen einen Brief, dass er dein Handy kaputt gemacht hat und die Summe (Reparaturkosten oder Ersatz) von ihm zurückforderst. Du legst eine Kopie des Kostenvoranschlages oder der Angebote mit dabei.

Der andere, kann dann diesen Brief an seine Haftpflichtversicherung weiterleiten mit der Bitte um Schadensregulierung.

Wichtig ist, dass derjenige nicht schreibt, dass er nichts dafür konnte, denn gehaftet wird nur bei verschulden und nur dann springt auch die Haftpflichtversicherung dafür ein.

Der andere, kann dann diesen Brief an seine Haftpflichtversicherung weiterleiten mit der Bitte um Schadensregulierung.

Er kann dies zwar tun, aber die Privathaftpflichtversicherung wird nicht zahlen, da Vorsatz nicht mitversichert ist.

Dies müsste der Schadensverursacher dann selbst zahlen.

Nur ob dieser dann immer noch behauptet, dass er ihm das Handy aus der Hand geschlagen hat, möchte ich mal bezweifeln.

0

Aus "Versehen" hört sich nicht so an, als ob der andere Schuld hat. Dann hast du Pech gehabt.

Eine wesentliche Aufgabe einer Haftpflichtversicherung besteht darin, unberechtigte Ansprüche abzuweisen.

Aus Versehen kann man niemandem ein Handy aus der Hand schlagen.

Dies ist nur bei Vorsatz möglich, und dies wird durch keine Haftpflichtversicherung bezahlt.

Handydisplay kaputt, da es mir aus der Hand von Unbekanntem geschlagen wurde. Übernimmt Haftpflichtversicherung die Reparaturkosten?

...zur Frage

Handy weg Haftpflichtversicherung

Hallo, ich war vor kurzem fischen auf einen kleinen Boot. Als ich gerade mein Handy in der Hand hatte, wurde ich ausversehen von meinen Bekannten angestossen, so dass mein Handy in den See fiel. Haftet bei so etwas seine Haftpflich versicherung? weis es jemand?

...zur Frage

Woran liegt es, dass mein Handybildschirm flackert?

Hallo. Ich habe seit zwei Jahren ein Samsung Galaxy S5 mit der Version Lollipop 5.1 und war auch bis jetzt eigentlich immer zufrieden. Doch vor zwei bis drei Tagen fing mein Handybildschirm plötzlich an, ab und zu zu flackern. Ich weiß nicht genau, wie ich es beschreiben soll. Es flackert einfach nur, egal was ich mache, aber stelle ich meine Helligkeitsstufe etwas höher ein, da ich mein Handy immer auf ganz dunkel habe, hört es auf. Ich weiß nicht woran das liegt..

Könnt ihr mir helfen? Ich bedanke mich schonmal im Voraus und wünsche euch allen ein noch angenehmen Sonntag.

Mfg injured

...zur Frage

Handydisplay kaputt, zahlt die Versicherung?

Ich hatte mein Handy in der Hand, mein Freund hat mir genau in dem Moment ausversehen das Handy aus der Hand geschlagen, dabei landete das Handy auf dem Steinboden, somit ist der Display gesprungen, hauptsächlich oben im Bildschirm bei einem I Phone 5s, meine Frage ist nun ob seine Haftpflichtversicherung mit ein neues Handy zahlt oder den Schaden ersetzt, ob die überhaupt den Fall annehmen und mir was zahlen?

...zur Frage

Freund hat Handy aus der Hand geschlagen - Haftpflicht?

Soo, wie gesagt hat ein Kollege mir das Handy vor derSchule ausversehen aus der Hand geschlagen. Dass er dafür verantwortlich ist, ist ja absolut klar, wollte nur eben fragen wie das Melden des Schadens abläuft. Melde ich es, muss er es tun ? Und wie geht das dann weiter ?

...zur Frage

Handybildschirm weiß & reagiert nicht, was tun?

Hallo!

Ich wollte das Handy (Samsung A3) neustarten doch der Bildschirm bleibt nun weiß und das Handy reagiert nicht mehr. Ist es ein Software oder Hardwarefehler?? Ich bin gerade im Urlaub im Ausland... kann ich mein Handy ihrgentwie wieder "reparieren"?? Oder ist es nun nicht mehr nutzbar? HELP

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?