Moin. Bauknecht SuperEco 6412. "Unter" dem Waschmittelfach tröpfelt Wasser raus. Woran kann es liegen, was kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo TomRocknRoller

Im Weichspülerfach ist ein Saugheber zum Herausnehmen. Diesen Saugheber gründlich reinigen und auch das Röhrchen wo der Saugheber aufgesteckt ist reinigen.

Weil das verstopft ist staut sich das Wasser zurück und kommt dann unter dem Waschmittelfach heraus

Gruß HobbyTfz

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRocknRoller
07.11.2016, 11:56

Daran liegt es leider nicht. Habe alles gereinigt. Trotzdem Danke

0

Wahrscheinlich muss der ganze Kram mal anständig saubergemacht werden, Ablagerungen von Kalk oder Waschmittel sorgen dafür dass die Einspüldüsen woanders hinspritzen wo sie sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRocknRoller
07.11.2016, 10:53

Hab schon alles gereingt, die Einspüldüsen spülen dorthin wo sie sollen. Trotzdem Danke

0

Ich würde mal die Ablauföffnungen der Schublade sauber machen.
Das gleiche mit dem 'Kanal' über den das ausgeschwemmte Waschmittel in die Maschine läuft.

Dann auch mal an die Oberseite des Fachs für die Waschmittelschublade schauen (als da wo das Wasser von oben in die Schublade läuft.
Ggf. sind dort die Zuläufe verstopft ...

Geht alles noch ohne die Maschine zu öffnen.

Hilft das nicht, dann kann ich Dir dieses Forum

www.teamhack.de

empfehlen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRocknRoller
07.11.2016, 10:59

Ist alles bereits geschehen. Werde mir mal deinen Link anschauen. Danke

0

Eventuell hängen waschmittelreste im.behaelter oder Zulauf. Das Fach komplett Rausziehen. Reinigen und dahinter die Reste in der Maschine entfernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRocknRoller
07.11.2016, 10:54

Ist bereits geschehen. Funktioniert aber leider immernoch nicht. Trotzdem Danke.

0

Was möchtest Du wissen?