Moin was denkt ihr. Was ist der Sinn des Lebens?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meine Meinung dazu:
Der Sinn des Lebens einiger Menschen ist es, genau danach zu suchen, weil es sie erfüllt, andere haben eine andere Passion, was für diese der Sinn ihres Daseins darstellt.

Letzten Endes ist nach meiner Anschauung immer das, was einen Menschen nicht nur oberflächlich erfüllt, sondern eher eine Art Daseinsberechtigung darstellt.
Diese Sicht mag dem einen oder anderen ein wenig extrem erscheinen, aber so ist das mit solchen Grundsatzdiskussionen nunmal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie ist für mich der Sinn des Lebens bei jedem verschiedenen.
Die einen sind da, um viele Menschen zu inspirieren und zu erfreuen; die anderen sind da, um einer Bekannten Person zu helfen oder sogar um den Tod einer Person zu verhindern.
Ich finde, dass jeder irgendeinen Grund für sein Leben hat :). Egal ob es ein großer oder kleiner Grund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin Christ. Viele Menschen sind der Meinung, dass Gott dem Leben Sinn gibt. Ich glaube auch an ein Leben nach dem Tod.
Wenn Du einige Gründe/Argumente haben möchtest, um an Gott und an ein
Leben nach dem Tod zu glauben, dann kannst Du mich z. B. fragen oder auf
mein Profil gehen, dort findet man Argumente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da hilft nur erkenntnis
.
----------------------------------------------------------------------------------
---der sinn des lebens liegt im lernen an dem, was dir die erde geben kann.
wenn der mensch seinen physischen körper abgelegt hat (tod), geht er in seine geistige heimat wieder zurück, um dort dasjenige, mit dem er auf der erde bekanntgemacht wurde, zu verarbeiten. gibt es wieder neues für ihn zu lernen, wird er auf der erde wiedergeboren. der mensch ist auf der erde, um folgendes zu lernen, oder sich weiter zu vervollkommnen in:
---liebe
.
---freiheit
.
---mitgefühl mit allen irdischen wesenheiten
.
---gedächtnisschulung
.
---moralschulung
.
---ethikschulung
.
---durchhaltevermögen trainieren
.
--kennenlernen des schönen, guten und wahren und deren gegenteile
.
---erkennen naturgegebener rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erkennen kosmischer rhythmen und deren kraft auf den menschen
.
---erfinden von eigenen rhythmen, um sich von der natur und dem kosmos zu emanzipieren
----------------------------------------------------------------------------------
.
---hake doch mal ab, was du schon alles erreicht hast.
.
ich habe mich mit diesem text schon oft wiederholt, aber es tauchen immer wieder neue frager auf. und auch die haben ein anrecht auf eine gute antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen tieferen Sinn im Leben.

Denn weder das Leben im Allgemeinen, noch das Leben eines Individuums muss sich seiner Existenz rechtfertigen und die Existenz selbst bedarf keiner Daseinsberechtigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wird gezeugt, um seinen Eltern eine Freude zu machen (sofern man ein Wunschkind ist), dann wird man großgezogen. Überall hat der Staat seine Finger mit im Spiel, fängt schon im Kindergarten an und dann geht man zur Schule, macht seinen Abschluss und wird Diener des Staates. Dann soll man am liebsten noch Kinder bekommen, die wiederum auch dem Staat dienen sollen. Das Kindergeld ist ja sozusagen die Bestechung. XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Skoliose (schiefer rücken) und muss ein korsett tragen. Mein sinn des lebens ist das ich ein Ziel habe das ich erfüllen will. Mein ziel ist: meinen Rücken gerade zu bekommen. Wenn ich das geschafft habe (was nie passiert) suche ich mir ein neues Ziel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man sich selbst aussuchen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor allem nicht viel darüber nachdenken. Machen, schaffen, lernen, feiern, lieben und Berge versetzen. Und nie behaupten, das geht nicht, sondern fragen: Wie könnte es gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leben und glücklich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?