Mohnbrötchen aus Versehen gegessen, morgen MPU

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je nachdem, welcher Test angewendet wird, kann ein bißchen Mohn durchaus ausreichend sein, daß der Test positiv ausfällt.
Aber bei den meisten Tests ist es so, daß der Test negativ ausfällt, wenn man nur mal ein Monbrötchen gegessen hat. Hat ja auch strafrechtliche Relevanz. Und beim erstellen des Tets legt man den sog. cutoff in der Regel so, daß es dann lieber ein paar falsch negative als ein paar falschpositive Ergebnisse gibt. Ich würde mir daher nichts dabei denken und auf gut Glück zur MPU gehen. Wenn der Test positiv ausfallen sollte, dann erzähl das mit dem Monbrötchen.

Der kann da leider erzählen was er will. Selbst wenn er mit Zeugen auftritt und denen über Bilder und Videoaufnahmen und Lügendetektortest nachweisen kann, dass der positive UK-Befund von dem Mohnbrötchen kommt, ist es denen egal. Auf so was gehen die niemals ein. Schon gar nicht wenn sie im Vorhinein drauf hingewiesen haben. Aber er hat nichts zu befürchten. Von einem Mohnbrötchen wird ein Screening mit einem Schnelltester niemals positiv ausfallen. Selbst wenn sie den UK ins Labor schicken, liegt die Wahrscheinlichkeit bei über 99 % dass die Opiatmengen im UK zu gering sind als dass man sie wahrnehmen könnte

0

sorry, aber ein Mohnbrötchen scheint auszureichen. Ich bin in einem MPU /Drogenscreening, und habe mit Opiaten nun wirklich nichts am Hut. Jedoch gab es bei meinem letzten Test eine Überraschung: 128 nanogramm "Morphin" ... und somit erstmal Strafverlängerung um 1 Jahr... (Die Anwälte kümmern sich nun erstmal drum) - wie auch immer, einzige Erklärung wäre Mohn in einem indischen Currygericht oder ein einzelne Mohnbrötchen -(

Ist unmöglich das du wegen einem Brötchen Probleme bekommst, die Menge ist viel zu gering. Brauchst dir wirklich keine sorgen machen, hab das auch schon hinter mir, also mach dir keinen Kopfstress!!! Enjoy your day :-))

Ich habe morgen den ersten Termin bei der MPU - Urinprobe/Erst Gespräch was sind die wichtigsten Fragen die ich dort stellen kann die wichtig für mich sind?

Erst Gespräch

...zur Frage

Beim Frauenarzt ein Handtuch mitnehmen?!

Guten Morgen,

ich gehe nun schon seit ein paar Jahren zum Frauenarzt. Da ich nun aber umgezogen bin, musste ich mir einen neuen FA suchen und sogleich auch einen Termin vereinbaren. Als mir der Termin gegeben wurde, meinte sie, dass ich den Impfausweis und "ein Handtuch für den Po" mitbringen sollte. Ich habe aber noch nie gehört, dass man sich ein Handtuch - vor allem "für den Po" - mitnehmen muss. Weiß zufällig einer, wozu das dienen soll?

Noch eine kleine Frage: Ich hab damals meine Arzttermine immer so nach hinten geschoben, weil ich auch echt Angst vor der Untersuchtung habe. Mir ist das wirklich unangenehm. Weiß einer einen Rat, was man machen sollte, wenn das so ist? Danke

...zur Frage

Mpu Freiburg Kosten

Hallo ich hab ne frage und zwar wenn man die Mpu prüfung in Freiburg ( den Idiotentest ) wieviel kostet das nur alleine die Einladung also der Termin zur Mpu Test hab mal gehört so 300 Euro stimmt das ? Weiß das vielleicht jemand genau Lg

...zur Frage

Mpu durchgefallen bei einer anderen begutachtungsstelle neu machen?

Guten tag ich hab ein Anliegen und zwar musste ich eine mpu machen zu führerschein erweiterung ganz genau für den lkw Führerschein und habe ein negativees Gutachten zurück bekommen und möchte die mpu bei einer anderen begutachtungsstelle umgehen nachholen wie bekomme ich ein neuen termin bei einer anderen begutachtungsstelle weil man ja der fsst nichts sagen sollte von dem negativen Gutachten und ich nicht weiß. Wie ich einen neuen Termin bekomme bei einer anderen begutachtungsstelle

...zur Frage

Mpu Urintest positive - Mohnbrötchen?

Ich musste heute Urin für meine Mpu abgeben und als man mich fragte ob ich Mohn zu mir genommen habe fiel mir auf, dass ich vor ca. einer Woche ein Mohnbrötchen gegessen habe. Nun frage ich mich und habe ein wenig Angst, dass mein Test positiv ausfallen könnte. Ich weiß halt nicht ob die Menge reicht/ oder ob es nicht schon sogar genug Zeit vergangen ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?