Mohn

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallöchen, das mit dem gießen ist halt so eine sache bei kübelpflanzen, sobald sie einen wurzelschaden durch zu nassen boden haben, welken die blätter, da die feuchtigkeit aus dem boden nicht mehr aufgenommen werden kann,der hobbygärtner denkt, es fehlt wasser und versetzt damit eigentlich seinem pflänzlein den todesstoß. falls du wirklich wurzelfäulnis aufgrund von staunässe hast, ist dein mohn leider nicht mehr zu retten :(

danke für die aufschlussreiche antwort - ich schau mal ob er es noch schafft... sonst schnüff

naja, sonst weiß ich es zumindest beim nächsten mal besser ...

0

Standortbedingungen : Licht, Temp., Substrat, Luftfeuchtigkeit!

das hörts ich ecklich an ist aber dass beste für die pflanze regenwürmer essen ja erde und das was raus kommt ist auch erde bloß nur noch viel besser führ die pflanze also such ne stelle wo ein paar würmer koten mussten (falls das ein wort ist)

Was möchtest Du wissen?