MofaPrüfbescheinigung: Sonntags geburtstag trotzdem fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@ Puchh

Du darfst alle bis jetzt abgegebenen Antworten ignorieren - sie sind alle falsch.

Man braucht für ein Mofa keine Fahrerlaubnis da es Fahrerlaubnis-frei ist. Es kann also kein Fahren ohne Fahrerlaubnis vorliegen.

Alles was Du zu befürchten hast sind max. 20€ Verwarnungsgeld.

  • 205000 Sie führten ein Mofa/einen motorisierten Krankenfahrstuhl obwohl Sie die dafür erforderliche Prüfung nicht abgelegt haben.
  • § 5 Abs. 1, § 75 FeV; § 24 StVG; -- BKat

Solange du nur fährst passiert nichts. Wirst du jedoch von der Polizei angehalten oder gar in einen Unfall verwickelt, wirst du mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen müssen. Weiter wirst du in diesem Fall mit erheblichem Ärger seitens der Versicherung und wohl auch mit späteren Problemen rechnen müssen, wenn du den Autoführerschein machen willst.

Du darfst erst dann fahren, wenn die Fahrerlaubnis amtlich ausgestellt und übergeben wurde. Dies wird jedoch nicht vor Montag geschehen, weswegen du am Sonntag nicht fahren darfst.

Ok, danke für die ausführliche Antwort :-) Naja, dann werde ich wohl den einen Tag noch warten müssen...

0

Du auch?

Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis

Für ein Mofa braucht man keine Fahrerlaubnis - deshalb kann auch kein Fahren ohne Fahrerlaubnis vorliegen.

0
@Crack

Was ist es dann? Oder besser gesagt, was passiert wenn ich es mache?

0
@Crack

Das ist nun eine Diskussion um des Kaisers Bart. Natürlich benötigt man für ein Mofa die Prüfbescheinigung. Dann nennen wir es eben Fahren ohne Prüfbescheinigung. Es ist und bleibt deswegen trotzdem verboten.

Allerdings ist das Fahren ohne Prüfbescheinigung keine Straftat sondern nur eine OWI.

1
@Interesierter

Rechtlich und auch im "Strafmaß" macht das einen großen Unterschied ob nun 30-50Tagessätze, Entzug der Fahrerlaubnis bzw. Sperrfrist von ca. 12Monaten oder nur 20€ in Frage kommen

0

Das ist fahren ohne Führerschein und wenn du pech hast bekommst du dann gleich ne Führerschein sperre von 2jahren. Da kann es passieren das du dann warten musst mit dein moped oder auto Führerschein.

Unsinn in Vollendung

1

Wird meine Prüfbescheinigung jetzt wieder abgenommen?

Mir wurde Fahren ohne Fahrerlaubnis und Pflichtversicherungsgesetz vorgeworfen vor Wochen weil ich mit mein Mofa schneller gefahren bin. An dem Tag wurde auch meine Prüfbescheinigung abgenommen und mein Mofa. Meine Prüfbescheinigung habe ich allerdings vor Tagen wieder bekommen. Kann es sein das die Polizei es mir wieder wegnimmt oder kann ich nun weiter fahren?

...zur Frage

Mofa Prüfbescheinigung wie/wann bekommt man ihn

Hallo Wenn ich meine Prüfbescheinigung bestanden habe, bin aber noch keine 15 Jahren alt muss ich sie dann an meinem Geburtstag dort abholen oder bekomme ich sie zugeschickt? Wenn ich sie zugeschickt bekommen würde, bekomme ich die Prüfbescheinigung dann an meinem Gebürtstag oder kann es unterschiedlich sein an welchem Tag man ihn geschickt bekommt? Danke schon im Vorraus Gruß Tim

...zur Frage

Fahren ohne Prüfbescheinigung/Führerschein?

Hallo!

Ich habe meine Mofa-Prüfung bestanden und habe morgen Geburtstag. Normalerweise wird die Prüfbescheinigung ja zugeschickt. Was ist, wenn sie morgen noch nicht da ist? Dürfte ich mit dieser Prüfbescheinigung vom TÜV wo drauf steht, dass ich bestanden habe und halt mit Perso schon fahren, bzw. was droht mir, wenn ich das tue?

LG

P.s.: Ich weiß, es ist kein Führerschein, jedoch hätte ich die Frage in der Formulierung ansonsten nicht stellen können, da es die in der Form schon gab.

...zur Frage

Microcar mit Mofaprüfbescheinigung fahren?

Hey, ich werde bald 15 und bin grad dabei meine Mofaprüfbescheinigung zu vollenden. Und habe heute vom Microcar gehört. Darf ich den mit der Mofaprüfbescheinigung dieses Fahrzeug fahren?

...zur Frage

Führerscheinprüfung bestanden, aber noch nicht den Führerschein erhalten: Wäre das nun fahren ohne Fahrerlaubnis oder nur ohne Führerschein?

Ich habe heute meine Prüfung für den A2 Motorradführerschein bestanden, doch mein Prüfer hatte nicht meinen Führerschein dabei. Den muss ich nun bei der Zulassungsstelle abholen, die aber erst nächste Woche Dienstag wieder aufmacht. Jedoch ist eine feste Tour diesen Sonntag geplant, weswegen ich zu meiner Frage komme: mit was für einer Strafe müsste ich in Falle einer Polizeikontrolle rechnen? Ist das Fahren ohne Führerschein wie bei Verlegen oder Zuhause vergessen auch, oder ist das Fahren ohne Fahrerlaubnis? Randbemerkungen: Ich werde nun diesen Samstag 18, da ich aber seit meinen 16. Geburtstag den A1 Führerschein besitze, sollte ich somit diesen Sonntag aus der Probezeit sein. (sofern das überhaupt ein Unterschied macht) Außerdem besitze ich schon seit meinem 17. Lebensjahr den BF17 Schein.

...zur Frage

Mofa bestanden noch keine Prüfbescheinigung aber zettel.

Hallo bin grad von TÜV wieder da habe meine Mofaprüfbescheinigung mit 0 Fehlerp. bestanden :P (kleiner angeber) ;D So mein Fahrleher musste noch zu einer anderen Person zur Praktischen prüfung... usw jetzt habe ich einen zettel ausgedruckt bekommen auf dem steht : die theoretische fahrerlaubnisprüfung klasse mofa wurde mit 0 fehlerpunkten bestanden. So nun zu meiner Frage: Darf ich damit jetzt Mofa fahren oder nicht? Meine Bescheinigung bekomme ich erst heute nachmittag. :( LG: Bojan Bradara.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?