Mofa von 50km/h zu 25km/h drosseln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wichtig ist nur, dass diese technische Veränderung von einer anerkannten Stelle in die Papiere eingetragen wird. Denn selbst wenn Du das Zweirad ordnungsgemäß drosselst und es wurde nicht entsprechend eingetragen, gibt es bei der nächsten Kontrolle durch die Polizei Ärger.

Ja also wenn ich jetz mein roller selber runter drossel und tüv sagt das das in ordnung ist, ist das kein problem ne oder?

0

Du braucht ein Gutachten das beweist das die richtigen Teile auch fachgerecht verbaut sind. Einfach irgendetwas einbauen und zum TÜV ist nicht.. Das fängt beim Drosselsatz mit Gutachten an über den Einbau mit Gutachten. Erst dann gehts zum TÜV und bekommst die neuen Papiere. Alles zusammen, also Drosselsatz-Einbau in der Werkstatt-Gutachen -TÜV kostet um die 350e , je nach Bundesland teurer oder billiger..

Was möchtest Du wissen?