Mofa Unfall Ohne erlaubnis gefahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du verletzt wurdest, kommt es darauf an, ob die Verletzung auch mit Helm passiert wäre.

Dein Freund bekommt wohl eine Anzeige wegen Körperverletzung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haze767
09.05.2016, 15:17

Es wurde niemand verletzt es ist nur leicht gegen das auto so mit ca. 10 kmh.

0

Zu zweit fahren würde 15 Euro kosten und ohne Helm 5 Euro.

Hat die Polizei nichts dazu gesagt ?

Ich denke aber dein Freund hat jetzt durch den Unfall schon genug Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haze767
09.05.2016, 13:46

Die polizei meinte zu mir das andere kollegen direkt eine härtere strafe gegeben hätten da ich kein helm hatte. Und es gibt doch diesen bericht den man vor ort ausfüllt was passiert ist. Dort hat er nur reingeschrieben das Vorfahrt missachtet wurde aber nicht das wir zu 2 ohne helm gefahren sind...

0
Kommentar von haze767
09.05.2016, 13:51

Okay ja war echt blöd. Danke für die Antwort ! :)

0

Sehr warscheindlich bekommst du höchstens ne Busse oder vllt musst du ein Anteil vom Schaden zahlen.Bei deinem kumpel ist das anderst er bekommt 2 bussen 1. dass er dich hinten drauf genommen hatt und 2. weil er den Unfall gebaut hatt, aber sonst nichts schlimmeres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von der Versicherung her würde ich mal behaupten, dass die die Schäden nicht abgeckt. Ein Mofa ist nur für eine Person zugelassen, das wurde nicht eingehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihr müsst über die sommerferien bei ins gefängnis und die schuld abarbeiten beim steine klopfen... 

xD

es wird ärger geben aber das sollte sich letztendlich in grenzen halten... das mofa war angemeldet und dein kumpel hat eine fahrerlaubnis?! dann ist es ein fall für die versicherung... du wirst ne verwarnung bekommen für fahren ohne helm... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
09.05.2016, 13:43

Du vergisst aber, dass ein Mofa ein Einsitzer ist. Auch wenn der Kumpel Fahrerlaubnis und Zulassung etc. hat, eine zweite Person darf er trotzdem nicht mitnehmen.

Entsprechend wird die Versicherung wohl auch nicht mitspielen bzw. ist dieser Fall einfach nicht versichert. Heisst der Kumpel wird die Schäden wohl selbst bezahlen müssen, sofern keine andere Versicherung greift.

1
Kommentar von haze767
09.05.2016, 20:46

Der kollege hatte ein gespräch um 20 uhr mit der polizei und die meinten er dürfte seinen führerschein erst ab 21 machen ( Autoführerschein) . Kann das sein?

0
Kommentar von haze767
10.05.2016, 12:19

Die polizei meinte das es jetzt fest steht er darf seinen führerschein erst ab 21 machen..

0

Was möchtest Du wissen?