mofa roller umstellen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ne Mofa ist mit den 25 km/h angegeben, umschalten geht nicht, das wäre frisieren und das würde für dich fahren ohne gültige Fahrerlaubniss gelten, mit den entsprechenden Konsequenzen. 15 Mofa u. 16 die etwas schnellere Variante. mit 16 1/2 darfst den BF machen.

Wenn man einfach umschalten könnte, dann wäre das kein Mofa mehr. Für ein Mofa ist vorgegeben, dass die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max 25km/h ist. Das bedeutet, dass es nicht schneller fahren KANN - dass man es auch nicht einfach umschalten kann.

Es gibt aber Roller mit 50ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 45km/h, für die du die Klasse AM brauchst (ab 16). Die kann man drosseln (also umbauen) lassen, so dass sie nur 25km/h laufen und als Mofa gelten. Sobald man dann die Klasse AM macht, kann man die Drossel wieder ausbauen. So geht das und ist auch erlaubt.

So eine Möglichkeit mit Schalter und Knopfdruck gibt es ,ist allerdings illegal!

Was möchtest Du wissen?