Mofa ohne Öl 1 tag stehenlassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar kannst Du das Öl ablassen. Am Besten lässt Du die Ablassöffnung
offen, bis zum Auffüllen, damit so viel wie möglich auslaufen kann. Dann
Ölauffüllen und eine Weile ohne große Belastung laufen lassen und alle
Gänge durchschalten. Anschließend das Öl wieder ablassen und durch neues
ersetzen. Damit kannst Du die Reste der Wasser-Öl-Emulsion entfernen,
ohne den Motor zu demontieren.

Diese Frage wurde doch schon gestellt und beantwortet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flohengi
17.04.2016, 12:44

Danke für die antwort

0

Hallo mich würde an deiner stelle vor allem interesieren wie das Wasser in das Getriebe gekommen ist und danach wie und wann ich es wechseln soll lg Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber heute raus, damit bis morgen das evt. verbliebene Restwasser verdunsten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da es nachts nicht friert und der motor nicht angeschaltet wird sollte es eigentlich kein problem sein, ich kann aber auch falsch liegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?