Mofa: neu oder gebraucht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich würde eher zu einem gebrauchtem Mofa raten, da ich kaum glaube dass du das Ding länger wie 1 Jahr fahren wirst (gehe jetzt einfach mal von aus das du nach nemm jahr den Am oder A1 machst). Bei einem neuem Mofa wäre mir persönlich der Wertverlust zuhoch, außerdem kannst du das gesparte Geld später vielleicht in eine schönere a1 Maschine oder ein schöneres Auto investieren.

PS: Informier dich vor dem gebraucht kauf über mögliche Mängel die für das Mofa typisch sind und mach auf jeden fall eine ausführliche Testfahrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir lieber ein gebrauchtes, neue sind teurer und ich würde nicht viel für ein Mofa ausgeben ich würde lieber hinterher noch den A1 Schein machen, daher ist es sinnvoller nicht so viel für dein Mofa auszugeben^^ Aber achte bei dem Gebrauchkauf auf ein paar wichtige Dinge und mach eine Probefahrt.

Wichtige Dinge wie z.B ob öl raus tropft oder nicht usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Rate dir zu einem gebrauchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy (;
Je nachdem... Wie lange hast du deinen Mofaschein? Ich würde dir ein Gebrauchtes empfehlen. Allerdings kann dies schon einige Schäden mit sich tragen, da auf jeden Fall über Motorschäden informieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! Sollte die hilfreichste Antwort noch zur Verfügung stehen, würde ich mich freuen.

Bei Fragen einfach Adden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo gibt's denn noch neue mofa's? 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?