Mofa mit 45 km/h fahren?

...komplette Frage anzeigen Mofa ☺️ - (Mofa, Straßenverkehrsordnung, autoführerschein)

3 Antworten

Nein , ein Mofa ist und bleibt ein Mofa. Evtl gibts für dein Möff nen offiziellen Umbausatz zum Moped-40kmh ..Nach dem Einbau braucht es noch die TÜV Abnahme und geänderte Betriebserlaubnis..

mit dem b-führerschein kannst du 2-räder mit bis zu 50ccm fahren so schnell wie sie halt im normalzustand gehen... 

so schnell wie sie halt im normalzustand gehen... 

Also beispielsweise auch eine Florett RS mit 85 km/h? Wird bezweifelt.

0
@migebuff

soweit ich weiß ist keine geschwindigkeitsbegrenzung bei 50ccm und B-Führerschein... wenn die maschine im originalzustand so schnell geht dann ist das so... 

0

Ja, darfst du! Aber nur maximal 45 km/h, du besitzt die selben Rechte, wie mit einem AM-Führerschein.

Was möchtest Du wissen?