Mofa mit 13

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nun, wenn die Mofas nur 25 km/h fahren, zahlt ihr 20 € Verwarngeld. Aber es kann, wenn ihr immer weiter damit fahrt und ständig erwischt werdet, auch immer teurer werden - u. U. bis hin zu einer MPU vor Ersterwerb einer Fahrerlaubnis.

Fahren die Mofas aber schneller als 25 km/h, dann droht euch das:

  1. Fahren ohne die betreffende Fahrerlaubnis, das ist eine Straftat, welche mit Geldstrafe oder bis zu einem Jahr Gefängnis geahndet werden kann! Bei Jugendlichen eher erst mal "nur" Sozialstunden. Gut bei euch erst dann, wenn ihr 14 seid.
  2. Führerscheinsperre gibt es beim 1. mal wahrscheinlich noch nicht.
  3. Aber 6 Punkte in Flensburg sind so gut wie sicher - die auch unter 14. ;)
  4. Bußgeld durch das Erlöschen der Betriebserlaubnis, wenn daran was verändert wurde.
  5. Fahrzeug kann zur Überprüfung eingezogen werden - Kosten tragt ihr. Möglicherweise kann ein stark getuntes Fahrzeug sogar verschrottet werden.
  6. Wenn ihr danach immer noch meint, schneller als erlaubt fahren zu müssen, gibts mit Sicherheit eine Führerscheinsperre (ab 6 Monate bis 5 Jahre), nochmal 6 Punkte und irgendwann dann auch mal Arrest und/oder ihr musst vor eurerm ersten Führerschein mal zur MPU.
  7. Und wenn ihr mit dem getunten Fahrzeug bzw. ohne betreffende Fahrerlaubnis, einen Unfall verschuldet, kann und wird eure Versicherung Regress von EUCH fordern, bis zu 5.000 € sind in diesem Fall möglich.

Ganz ohne Versicherung zu fahren wäre übrigens auch eine Straftat (welche auch noch zusätzliche 6 Punkte bringt), euch aber im Falle eines verschuldeten Unfalls bis an euer Lebensende finanziell runieren kann!!

Im Übrigen: wenn eure Eltern Bescheid wissen und euch so fahren lassen, droht ihnen die selbe Strafe wie unter Punkt 1 und 2, wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Wir haben uns nochmal überlegt und fahren nicht viel auf öffentliches straßen sondern nur aufm Land und im Wald

0
@user0864

Und dort ist es genau so verboten wie auf normalen Strassen. Ich wurde damals weit weg von Strassen auf einem Feldweg erwischt von einem Polizisten auf Motorrad. D.h. abhauen war nicht.
Die Polizei weiss ja auch, wo man so rumfaehrt.

1
@Franticek

Ich hab aber noch nie n polizist da gesehen. Und man könnte durch den Wald wegfahren.

0
@user0864

Erstens fahren die auch mal gezielt zu solchen Stellen, oft mit Motorrad. Manchmal wird man auch von jemandem angeschwärzt, und das passiert viel fäufiger, als man denkt. Und dann möchte ich mal sehen, wie du durch den Wlad vor einem Polizisten mit Motorrad abhaust. Das gelingt die nur in deiner Phantasie.

1
@user0864

Die haben auch Reiter bei der Polente.^^ Und glaube mir: mit 60 km/h rast auch du nicht durch den Wald - es sei denn du willst unbedigt den Rest deines Lebens im Rollstuhl sitzen oder gleich Dauerparty mit Regenwurm & Co. in 2 m Tiefe feiern. :D

Und wie willst du mit deinem Mofa einem Motorrad entkommen? Kann es etwa fliegen? Naja den Hang runter schon... :P

0
@Eichbaum1963

Da wo ich fahren will kommt eh kein Polizist hin. Ach und mman hört das motorad so lange im voraus, da siind wir schon weg.

0
@user0864

Wenn ihr mit dem Mofa duch die Gegend knattert, dann hört ihr kein Motorrad.^^

Im Übrigen: die Polizei verfügt auch über Hubschrauber - und wenn der gerade in der Nähe und frei ist... :D

Wurde in unser Gegend auch mal einem Mofa-Faher zum Verhängnis. :P

0
@Eichbaum1963

Die nächste polizeistelle hat sicher kein heli und ist auch nicht so groß und kümmert sich lieber um wichtige sachen und hindert nicht ein par jungs dabei spaß zu haben, und mahl erlich, das hat mindestens die hälfte früher acuh gemacht :D

0
@user0864

Och klar, nicht jede Dienststelle hat und braucht nen Heli - die haben ihre festen Standorte, sind aber irgendwann halt auch mal in eurer Gegend unterwegs - und wenn ihr dann gerade unterwegs seid und Pech habt... :P

und kümmert sich lieber um wichtige sachen und hindert nicht ein par jungs dabei spaß zu haben

Ja die kümmern sich sicher um wichtige Sachen - und dazu gehören nun mal Straftaten, was euer Fahren ohne FE halt darstellt.^^ Tja, ein Spaß der u. U. richtig teuer werden kann...

und mahl erlich, das hat mindestens die hälfte früher acuh gemacht

Die Hälfte aller 13-jährigen? Sicher nicht! Selbst wenn dem so gewesen wäre, hätten davon mindestens 30 % Punkte kassiert, 10 % stünden vor dem finanziellen Aus und weitere 5 % hätten nie mehr Probleme - logisch ist bei Toten halt so...

Achja: wie wollt ihr das Mofa eigentlich kaufen? Schließlich seid ihr nur beschränkt geschäftsfähig, was Verkäufer in dem Fall ja nicht so mögen. ;)

0
@user0864

Ja, das haben so einige früher gemacht. Ich auch. Ich stand deswegen auch vor Gericht. Und nicht nur ich, auch mein Vater als Erziehungsberechtigter und mein Großvater als Halter wurden beide mit Strafen belegt. Die haben sich bedankt.

Ich wäre mit der Maschine auch yiemlich jedem im Gelände davongefahren, zumal ich auch heute noch jeden Baum, jeden Strauch, jeden Stein am Weg und und genau kenne. Aber ein Polizist mit Motorrad kann eben AUCH im Gelände fahren und hat eine größere und stärkere Maschine. Da kannst du vom Abhauen nur träumen.

1
@Franticek

Kaufen wollen wir die bei nem Warehouse in der Stadt, waren auch schon dran, kein Problem der verkauft sie uns. Wenn ich Glück hab bekomme ich die alte von meinem Dad, sofern es die noch gibt. Und meine Frage war welche Strafen man dafür bekommt nicht ob ich das machen soll, denn die entscheidung steht schon fest, Ich will egal was ihr sagt auch wenns gut gemeint ist ich brauch so nen Adrenalin Kick. Und noch Danke von Ganzem Herzen für die Antworten. Julian

0
@user0864

Jo, gerne doch. ;) Und mir beibt dann wohl nur noch übrig, euch viel Glück zu wünschen - und lasst Eure und die Knochen anderer ganz.^^

0

Eure Worte in Gottes Gehörgang.^^

Und vielen Dank für den Stern. ;)

0

Ich hab ein Mofa (mit 15), kann aber per Elektronik sofort gedrosselt werden, falls mich jemand anhält. Wenn du erwischt wirst, bekommst du eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und eine wegen Versicherungsbetrug. Ein Bekannter wurde erwischt, hat im Endeffekt um die 4000Euro liegen gelassen, mit Werkstattskosten (die den Roller geprüft haben etc.) Hinzu kommt eine Führerscheinsperre bis 21.

Ich hab ein Mofa (mit 15), kann aber per Elektronik sofort gedrosselt werden, falls mich jemand anhält.

Das wird dir nicht viel helfen. Oder denkst du, Polizisten sind dumm? Die kennen dass auch.

0

Nungut, kommt immer auf die Beamten an. Ich würds wenn ich du wär nicht riskieren. Wenn du Pech hast, kann es dir passieren, dass du deinen Führerschein erst mit 21 machen kannst... und das ist echt hart.

Wenn es angemeldet ist und wirklich nur 25 km/h läuft, dann stellt das Ganze nur eine Ordnungswidrigkeit dar und die wird mit einem Bußgeld von lediglich 15 Euro bestraft. Führerscheinsperre ist dann auch kein Thema, da man um Mofa zu fahren keinen Führerschein braucht.

JOa allerdings würden unsere mindestens 60 laufen.

0

Ehm du wirst erstmal verhaftet von Mr. Polizei dann müssen deine Eltern kommen und du kannst evtl. den Führerschein 2-3 Jahre später machen (also mit 20-21)

FALSCH! Wenn das Mofa nur 25 läuft und angemeldet ist gibts lediglich ne kleine Geldstrafe, da man für's Mofafahren keinen Führerschein braucht.

1

dann darfst du deinen führerschein erst mit 30 machen

Was möchtest Du wissen?