Mofa in der Nordwestbahn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbst wenn Eure Regionalbahn oder die DB bei EUCH die Mitnahme von Fahrrädern selbst in speziellen Waggons TOLERIEREN würde, so wird es m.W. KEINE gleichzeitige Transportmöglichkeit von Menschen UND Brennstoffbefeuerten KKR in Bahnwaggons geben.

Der Kraftstoff an sich ist hier die grösste Gefahr, weil er nicht nur "ausgasen" , sondern auch austreten KÖNNTE.

Deswegen ist Beförderung von Mensch & Verbrennungs-Maschine in ein und dem selben Waggon sehr unwarscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst es nicht einfach in die Bahn im Personenabteil mitnehmen, das ist leider verboten. Du kannst es mit der Bahn nur als Sperrgut angemeldet verschicken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür gibts extra Waggon für. In die normale Bahn klappt es nicht. Musst du auch vorher anmelden und bezahlen. Wird dann als Sperrgut versandt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?