Mofa führerschein auch quad fahren

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Mofa-Prüfbescheinigung darf man ausschließlich Mofas fahren und das sind (aus § 4 Abs. 1 Nr. 1 der Fahrerlaubnisverordnung):

einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor – auch ohne Tretkurbeln –, wenn ihre Bauart Gewähr dafür bietet, dass die Höchstgeschwindigkeit auf ebener Bahn nicht mehr als 25 km/h beträgt (Mofas)

Ein Quad aber ist zweispurig, daher darf man ein solches nicht führen, wenn man nur eine Mofa-Prüfbescheinigung hat.

Statt dessen ist für "kleine" Quads (maximal 50 ccm Hubraum, 4 kW Leistung und 350 kg Leergewicht) mindestens eine Fahrerlaubnis der Klasse S erforderlich, ab 19.01.2013 der dann neuen Klasse AM.
Für "größere" Quads benötigt man mindestens eine Fahrerlaubnis der Klasse B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein weils 4 räder hat, da gibts nen eigenen führerschein für..aber autoführerschein gilt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?