Mofa-Führerschein abholen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das würde ich besser nicht tun, denn du begehst mal gleich deine erste Ordnungswidrigkeit, die besagt, dass du deinen Füherschein auf jeder Fahrt mit dem Mofa mitführen musst. Das kostet dann ein Ordnungsgeld.

Eichbaum1963 23.06.2011, 19:48

Stimmt sogar. Kostet als OWi 20 € (TBNR 205000). Kann bei Vorsatz aber auch höher ausfallen, dann als Bußgeld + 1 Punkt.

0

Auf meiner Bescheinigung, dass ich Prüfung bestanden habe stand damals drauf, dass dies NICHT als Führerschein gilt und man daher nicht damit fahren darf, wenn man den Führerschein noch nicht hat.

Also als ich die Mofa-Prüfbescheinigung abholen konnte, durfte ich erst fahren als ich das Original in der Hand hatte.

Wenn Du am Hinweg erwischt unkontrolliert bist, fährst Du ohne eine Fahrerlaubnis zu besitzen! Denn Du besitzt sie erst, wenn Du sie übernommen hast.

lass dich einfach von wen dahin bringen

du darfst nämlich noch NICHT fahren wenn du das ding (prüfbescheinigung) nicht mit hast .

nein, das risiko ist zu groß erwischt zu werden. ein freund von mir hat's gemacht und wurde erwischt ;-)

Heie96 23.06.2011, 19:10

hmm das ist scheiße, naja danke ;)

0

Man hat den Schein erst nach Aushändigung

vorher geht nichts

Was möchtest Du wissen?