Mofa Führerschein ab 14

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen Mofaführerschein kann man nicht machen, das es einen solchen gar nicht gibt. Es gibt lediglich eine Mofaprüfbescheinigung, das ist kein Führerschein.
Machen kann man diese schon vor dem 15. Geburtstag, man darf aber erst mit 15 Mofa fahren. Das sind einspurige Fahrzeuge, einsitzig, max 50ccm und max 25 km/h

ich habe damals 150 mark bezahlt, kannst also von 150 euro ausgehen, ein gutes mofa muss nicht unbedingt teuer sein, am besten schaust du dich mal nach gebrauchte modellen um, am besten von zündapp, ich hatte damal eine malagutti ronco, mit 4 gang fußschaltung, kannst dich ja mal umschauen im netz...

Franticek 09.10.2010, 18:24

4 Gang Fußschaltung ??? Ein Mofa?
Das war ganz sicher kein Mofa.

0
hansano 09.10.2010, 18:26
@Franticek

Doch, das war so ein Fake- Enduroteil, ich sage jetzt nicht wie wir es damals nannten.

0
Franticek 09.10.2010, 18:28
@hansano

Das hatte aber keine BE. Ein Mofa mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h kann kein 4-Gang-Getriebe haben. Da war vielleicht ein Pedal angeschraubt, welches nichts bewirkte und nach größerem Gerät aussah.

0
hansano 09.10.2010, 18:31
@Franticek

Mit meiner geliebten Ronco fing alles mal an ... Eigentlich war die Malaguti Ronco ein Mofa - rein zulassungstechnisch. Das einzige Mofa (zumindest damals) mit 4-Gang-Fußschaltung. So nach und nach wurde es “verbessert”, wobei viele Stunden in der elterlichen Garage verbracht wurden.

http://www.fischerclan.de/malaguti.html

0
renga 09.10.2010, 18:35
@hansano

ich hatte mir sogar damals illergalerweise den 50er motor mit 6 gang fußschaltung drunter gebaut und die pedale dort eingebaut, gleiche aussenleben, nur eben 2 gänge mehr, hachjaaa, das war ne schöne zeit =)

0

Was möchtest Du wissen?