mofa frisiert - was passiert wenn man erwischt wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kumpel242424,

die Frage was passiert, wenn Du oder Dein Kumpel mit einer frisierten Mofa fährst, wird hier immer wieder gestellt. Da die Antwort immer gleich ist, füge ich Dir hier mal an, was ich auch allen anderen geschrieben habe.

Von strafrechtlicher Seite würdest Du den Straftatbestand des:

  • Fahrens ohne Fahrerlaubnis, strafbar gem. § 21 StVG

  • Entgegen der weitläufigen Annahme, dass die Fahrt mit einem frisierten Mofa / die Fahrt ohne Fahrerlaubnis zur Folge hat, dass damit auch ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz vorliegt ist diese nicht der Fall. Im Falle eines Unfalles wird der Unfallgegner ordnungsgemäß von der Versicherung des Unfallverursachers entschädigt. Allerdings kann ihn die Versicherung wegen einer Verletzung der sogenannten Obliegenheitspflicht mit einer Summe bis zu 5000,- Euro in Regress nehmen. Das ist aber nur eine zivilrechtliche Forderung der Versicherung und hat strafrechtlich keine Folgen

Aber kommen wir zu den Folgen.

Als Ersttäter und als Jugendlicher würdest Du da noch mit wenigen Sozialstunden davon kommen.

Als Maßregel der Besserung und Sicherung KANN (muss aber nicht zwingend gemäß § 69, § 69a StGB eine isolierte Sperre für die Fahrerlaubnis verhängt werden. Die Sperre beträgt nach § 69a StGB mindestens sechs Monate.

Ärgerlicher wäre es, wenn die Polizei das Fahrzeug einzieht und Du es nicht zurück bekommst. Allerdings erfolgt die Einziehung des Fahrzeuges in der Regel erst bei Wiederholungstätern.

Was viele aber gerne übersehen ist, dass die meisten Jugendlichen das Fahrzeug garnicht selbst versichert haben. Somit würde die Versicherung wohl auf Deinen Vater oder Deine Mutter laufen.

Jedenfalls, würde der Erwachsene auf dessen Namen die Versicherung läuft ebenfalls eine Strafanzeige bekommen, weil er zugelassen hat, dass Du das frisierte Teil im Straßenverkehr bewegt. Und als Erwachsener würde er keine Sozialstunden bekommen, sondern eine Geldstrafe im dreistelligen bis vierstelligen Bereich bekommen oder er würde eine Bewährungsstrafe erhalten.

Aber der wichtigste Aspekt ist der um den sich die wenigsten Gedanken machen.

Verursachst Du mit einer frisierten Mofa einen Verkehrsunfall, muss die Versicherung zwar erst einmal den Schaden bezahlen, kann sich aber das Geld von Dir zurückholen. Stell Dir mal vor, Du fährst eine Person an und die bricht sich was und liegt eine Woche im Krankenhaus. Dann kommt die Versicherung und sagt zu Dir:

So junger Mann, wir haben zwar den Schaden zwar erst einmal bezahlt, aber wir nehmen Sie hiermit in Regress, bitte überweisen Sie uns 5000,00 Euro innerhalb von 14 Tagen auf unser Konto.

Dann möchte ich mal Dein Gesicht sehen.

Aber es kann auch noch schlimmer kommen.

Stell Dir vor, Du bist nicht der Verursacher, sondern Derjenige der keine Schuld am Unfall hat, bist aber schwer verletzt.

Sagen wir mal Du durch den Unfall im Rollstuhl.

Normalerweise würden Dir dann mehrere hunderttausend Euro an Schadensersatz zustehen. Aber die gegnerische Versicherung wir dann folgendes sagen:

So Junger Mann, Ihnen stehen 300.000,00 Euro zu. ABER, Sie haben ein Fahrzeug gefahren, was durch die Veränderung gar nicht verkehrssicher ist, damit haben sie zu 70 % selber Schuld an dem Unfall und wir bezahlen statt den 300.000,00 Euro nur eine ganz kleine Summe

Und das was ich Dir gerade angeführt habe, ist nicht frei erfunden, sondern genauso läuft die Schadensregulierung ab, wenn Du mit einem frisierten Mofa einen Schaden verschuldest oder unverschuldet selber einen Schaden erleidest.

Jetzt überleg Dir mal, ob die diese paar Kilometer mehr wirklich das ganze Risiko wert sind. Und überleg Dir mal, was Dein Vater zu Dir sagt, wenn er wegen Deinem Mist vor Gericht steht.

Schöne Grüße
TheGrow

Kumpel242424 04.09.2014, 10:23

Danke hat mir sehr geholfen :)

0
Franticek 04.09.2014, 11:31

@TheGrow, DH !!!
Das war ein klares und richtiges Darstellen der Folgen, ganz sachlich und ohne irgendwelche Beschimpfungen. Richtig ist natuerlich auch alles. Das sind antworten, wie man sie sich hier wuenscht.

1

Geldstrafe und bei der Geschwindichkeit wird wahrscheinlich dein Freund gezwungen die Drossel wieder einzubauen (falls er dann noch fahren darf...)

Kumpel242424 04.09.2014, 02:13

okayy falls er dann noch fahren darf bedeutet ihm wird der Führerschein genommen aber er bekommt keine sperre oder ?

0

Was möchtest Du wissen?