Mofa fahren unter 15 aber mit Schein

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Genau dieselbe, wie jemand der die theoretische Prüfung noch nicht gemacht hat. Solang es sich um ein "echtes" Mofa handelt. Also z.B. einsitzig ist, dann ist es allerdings relativ harmlos. (Kein Fahren ohne Fahrerlaubnis, da für Mofa keine Fahrerlaubnis nötig ist)

Wäre eine OWi, die mit (wenn ich den richtigen Betrag im Kopf habe) mit 20€ bestraft wird. Also vergleichsweise harmlos, solang du nicht jeden Tag erwischt wirst. (Was nicht heißt, dass ich dazu anhalten würde)

Probleme könnte es allerdings geben, wenn du in einen Unfall verwickelt wirst.

die prüfbescheinigung würde wegfallen wäre ungültig (für einen neuen musst du 1jahr warten) und den autoführerschein darfst du erst mit 21 machen..evtl geldbusse, oder sozialstunden..solltest du einen unfall bauen wirds noch schlimmer, keine versicherung zahlt du musst alles aus deiner eigenen tasche blechen, auch das krankenhaus..das können tausende euros werden.

Es werden einige ne bessere Antwort bringen können, aber ich würde sagen dass sie dir ne strafe - geldstrafe - geben oder vielleicht sogar den führerschein später geben.

Was möchtest Du wissen?