Mofa fährt ca. 35 km/h

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das Tacho bei dem Ding stimmt sowieso nicht. Nimm mal ein Navi in die Hand beim fahren. Das zeigt Dir genau die aktuelle Geschwindigkeit an (die meisten Navis). Und wenn du nix gemacht hast, kann dich auch keine zur Verantwortung ziehen. Fahr am Besten nur 25-30 wenn polizei hinter dir ist. Dann merkt auch keiner was

Mach dir keine Sorgen. Bei den Mofas geht der Tacho nie ganz genau. Eine gewisse Differenz muß man abziehen. Bei 35 km/h wird noch keiner was sagen. Vor allem, wenn du nichts dran gemacht hast kann dir keiner was. Schneller solltest du allerdings damit nicht fahren, da die Bremsen für höhere Geschwindigkeiten nicht ausgelegt sind!

Hey ich kann dich beruhigen !!! Ich bin auch 15 und ich fahre selbst ein mofa , meins fährt so schnell wie deins ! Aber die grenze liegt bei 36 km/h also es sind 11 km/h tolleranz ! Mich haben sie auch schonmal öfters zur kontrolle angehalten und auf dieser rolle stand mein "Möff" auch schon aber die haben nie etwas gesagt weil es noch unter der grenze liegt !!! Gruß Tim

wenn das mofa zu schnell ist und du angehalten wirst und kontrolliert, und wirklich niemand was gemacht hast passiert dir ncihts, außer das du whrscheinlcih neue mnofa oder dämpfer brauchst... aber es könnte kritisch werden wenn du einen unfall aufgrund zu hoher geschwindigkeit hast, dann wird das wrscheinlich fahrlässig, und du musst einen eigenanteil an der schadenssumme zahlen

Solange das Mofa 100 %ig NICHT verändert wurde (selbst kleinste Teile), dann kann dir niemand etwas. Freu dich, dass du sowas bekommen hast. Du wirst ggf. angehalten werden, aber dir kann keiner was. Du bist nicht verpflichtet Änderungen vorzunehmen damit es nur noch 25 fährt.

früher hat man nie was gesagt. 35 km/h sind aber kein Problem, weil 25 fährt von Werk eigentlich gar kein Mofa bzw Roller. da wird keiner was sagen. aber nah anner grenze

Wenn man Dir nicht nachweisen kann, daß Du unerlaubte Eingriffe gemacht hast, passiert nix.

Du bekommst keine Strafe, wirst aber verpflichtet, während der Fahrt die Bremse ein bisschen zu ziehen.

Xeronimo 05.04.2010, 20:30

Käse !

0
mottenmaus 05.04.2010, 20:35

Bremst du auch immer während der Fahrt ein bißchen, wenn dein Auto in der Stadt über 50 fährt - oder nimmst du nur Gas weg? Auch eine Mofa hat einen Gashebel (Drehgriff) und über jenen läßt sich die Geschwindigkeit regulieren. Da muß man nicht permanent die Bremse gezogen halten!!! ;)

0
Michel76 05.04.2010, 20:41
@mottenmaus

Hey, das war doch nur Spass... :) Ihr habt wohl lange keine Sonne mehr gesehen :D

0

Steht in der BE 25 darf das Teil auch nur 25 fahren

Da aber 35 gerade noch in der Messtoleranz liegt wird kein Polizist was sagen.

fährt von werk aus ca. 35km/h

Fordere den Händler auf, das Problem auf seine Kosten zu beseitigen.

Wenn du nichts Verändert hast kann die Polizei nichts machen

tachodifferenz beachten und die sagen bis 40 km/h eig nix.. kommt aber drauf an

Was möchtest Du wissen?