Mofa ab 2013 45 Km/h?

5 Antworten

Das Mofa mit 25 km/h bleibt, was es war. Und so ist es auch mit der Mofa-Prüfbescheinigung. Der Zugang zu Mopeds und Kleinkrafträdern bis 45 km/h ist in Deutschland weiterhin erst ab 16 Jahren möglich. Ab dem 19. Januar 2013 wird dafür der neugeregelte Führerschein Klasse AM (ersetzt M und S) oder eine höherwertige Fahrerlaubnis (z. B. B) benötigt.

hallo, das kann schon möglich sein, weil ja ab 2013 in vielen EU Staaten der AM-Führerschein kommt. Weil bei uns in Österreich dürfen Mofas, Moped's und Kleinkrafträder - alles bis maximal 50 ccm jetzt schon 45 km/h schnell sein- vielleicht wird das in D auch so das es 45 km/h schnell sein darf.

Wäre purer verlust. Abgesehen davon, hab ich n 50er Lappen gemacht und würde mich echt aufregen, wenn ich um sonst so viel bezahlt hätte, obwohl ich auch ne Prüfbescheinigung für Mofa hätte machen können. :D ist ja im Prinzim komplett das selbe, nur 20 km/h schneller. Fragwürdig, warum man dafür n kompletten Führerschein braucht, selbst wenn man ne Prüfbescheinigung für ein Mofa hat... Ich denke das stimmt nicht. ;-)

Was möchtest Du wissen?