Mofa + Laptop oder Kanada?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hi,
also ich würde mich an deiner Stelle auf jeden Fall für Kanada entscheiden. Erfahrungen sind finde ich, viel wichtiger als sonstige Anschaffungen... Außerdem kann ich aus Erfahrung sprechen, dass Kanada einfach ein wundervolles Land ist - ich war selbst für einen Schüleraustausch dort und würde die Zeit echt nicht missen wollen:)

LG
C.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:50

Wo genau warst du? lg

0
Kommentar von MorthDev
18.03.2016, 12:55

Welche Agentur? :)

0

Hallo MorthDev,

eine Reise nach Kanada ist garantiert eine super interessante Erfahrung. Einen Laptop und ein Mofa kann man sich später auch noch kaufen.
Ich würde die Reise nehmen. Du wirst sicher coole Dinge erleben. Vor allem siehst Du alles live. :-) Je nach dem was Du unternimmst.
Ich stell mir so ein Auslandsjahr total spannend vor.

L.G.
XxLesemausxX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:51

Danke ☆

0

wovon hast du länger was? kanada oder mofa+laptop? 

ich würde mich für kanada entscheiden. nicht nur top sache auf jeder bewerbung, auch ne menge lebenserfahrung, tolle erinnerungen, neue freunde.. einen neuen laptop kann man sich auch mal so besorgen, aber ins ausland wird dann grade, wenn man studiert/arbeitet/in der ausbildung ist recht schwer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für eine Frage: natürlich Kanada!

Deine Freunde (und du) werden das locker überleben und sich dann freuen, wenn du wiederkommst.

Was du in Kanada siehst, lernst und erlebst, werden dich dein ganzes Leben begleiten, an das Mofa/den Laptop wirst du dich nachher kaum noch erinnern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten zuerst nach Kanada zu gehen und später, wenn du dir etwas zusammen gespart hast den Laptop zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KANADA
ein auslandsjahr bringt dir fürs ganze  leben etwas. du wirst soo vieles neues lernen, entdecken und eindrücke sammeln. du wirst erfahrungen machen, die man ohne ein auslandsjahr gar nicht machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
19.03.2016, 08:51

danke :)

0

Also Mofa und Leptop klingt toll. Jedoch solltest du mal die Erfahrung machen selber zu leben. Ich habe selbst mein Auslandssemester in Neu seeland absolviert . Es hat mir viel gebracht und man lernt viel mehr weil man auf sich alleine gestellt ist :) Viel Erfolg dir noch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm Besser wärs ja wenn du zuerst nach Kanada gehst und dir dann später ne Mofa etc. kaufst!
Weil einen Laptop und ne Mofa kann man jeder zeit kaufen und nach Kanada reisen kann man ja nicht immer xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:49

Hast Recht.. Danke

0

Wie viel kosten den die beiden Möglichkeiten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:48

Auf den Preis kommt es erstmal NICHT an. Mofa + Laptop: ~3000€ Auslandsjahr: ~25.000€

0
Kommentar von AutoBidak
17.03.2016, 21:50

Du könntest doch ein auslandsjahr bei ef machen habe es dort vor 3 Jahren auch gemacht (usa florida) ca. 10 tausend für Flug Unterkunft gastfamilie und Verpflegung , Kanada bieten sie aber auch an.

0
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:52

Danke

0

Ich meine, pfeif auf Laptop und Mofa und nimm Kanada.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:49

ok.

0

Kanada ist eine einmalige zeit, n Mofa kannste dir immer kaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MorthDev
17.03.2016, 21:56

Den Laptop bräuchte ich sowieso um zu Skypen etc.

0
Kommentar von Minux
17.03.2016, 21:57

Du kannst dir evtl. eine günstige alternative kaufen, z.B. ein Tablet nur um zu skypen und arbeiten etc.

0

Kanada auf jeden fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?