Mögt ihr Deutschrap?

Das Ergebnis basiert auf 54 Abstimmungen

Nein 67%
Ja 17%
kommt drauf an 15%
geht 2%

Danke fürs Sternchen! :)

mach ich doch gern :-)

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Ich liebe am Rap am meisten die mehrsilbigen Reime.. Ein Sun Diego kann easy 4 und 5 silbrige Reime raushauen. Ein Kollegah ist da auch ziemlich stark. Die deutsche Sprache allgemein ist an sich interessant und ich liebe Lyrik.

Abseits davon liebe ich auch Bushido der seinem Image und Style immer treu geblieben ist also seinen Rapstyle nie gewechselt hat so wie andere die plötzlich auf so eine komische Popschiene umgestiegen sind nur um noch mehr Geld zu bekommen.

Die realste für mich ist aber Juju. Sie hat überhaupt kein Image nötig und rappt über Dinge die sie entweder selber durchlebt.. hat wie schlimm das Leben in Berlin ohne Geld war oder auch über gesellschaftliche Probleme und Komplexe.. ihre Texte haben einen roten Faden und gleichzeitig hat sie mega die Stimme. Andere female rapper kommen absolut nicht an sie ran.. eine Lumaraa ist noch ganz gut aber der Rest ist einfach nur inhaltslos und hat ansonsten 0 Rapskills.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Eigene Erfahrung
kommt drauf an

Manches ja, manches nein.

Sido und Bushido kann ich mir schon geben, das sind so meine Lieblings-Deutschrapper.
https://www.youtube.com/watch?v=9jjvlT78pU4

https://www.youtube.com/watch?v=WsmXm_XSMug

https://www.youtube.com/watch?v=Sa5fqBVISmU

Old-School Deutschrap finde ich eigentlich generell geil.

https://www.youtube.com/watch?v=-vSbQ7d4x1o

Mero, 187, usw. eher mag ich weniger.

Aber solche Banger feier ich auch:

https://www.youtube.com/watch?v=VmEWlKLbBF4

https://www.youtube.com/watch?v=i5wsXLmWhCM

https://www.youtube.com/watch?v=oB2VNYzEJOo

gott dieses eklige autotune, ohrenkrebs

1
@Philosophikum

Bei Dior 2001? Also ich find's gelungen, ist in dem Fall halt auch so gewollt. Meiner Meinung nach gibt es guten und schlechten Einsatz von Autotune - Und hier passt alles. Bei DARDAN ~ 6AM ist er auch perfekt getunet.
Kenne da von anderen Deutschrappern erheblich schlimmeres.

0
Nein

Für mich ist der meiste Deutschrap ein unfreiwillig komisches Gehampel, bei dem irgendein Typ einen auf Gangster macht und mit einer gestellten Stimme plappert, als sei er gerade auf der Toilette und müsste kräftig drücken.

Wenn dann Ami-Rap, bevorzugt Eminem, der zeigt, wie man es richtig macht.

kommt drauf an

Allerdings nur, wenn man es auch als deutsch verstehen kann. Dieses Araber-Asigestammel finde ich schrecklich.

Was möchtest Du wissen?