Mögt ihr China noch, auch nach Corona😬?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

NO 48%
JO 44%
VLLt............................................................. 8%

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

13 Antworten

JO

Möchtest du mit deiner Frage Kritik am Pandemie-Management der chinesischen Regierung nehmen?

In diesem Fall hast du die Frage nämlich ziemlich unglücklich formuliert...

Ich finde einige Sachen nicht gut, die die chinesische Regierung tut, sowohl im inländischen als auch im ausländischen Bereich.

Diese Tatsachen schmälern jedoch in keinster Weise meine Liebe zur chinesischen Kultur, dem Land, der Sprache, der freundlichen Menschen, etc.

NO

Ob ich China mag oder nicht hat nix mit Corona zu tun :)

Mein Problem mit China ist, wie sie mit den Uiguren umgehen. In China ist der Holocaust 2.0 nur eben diesmal gegen Muslime.

Meine Meinung geht nicht gegen Chinesen, da es Menschen wie du und ich sind. Es geht hier eher gegen die Regierung.

JO

Mein Ur-Opa ist Chinese, er kann nichts davor das Corona zufällig aus China kommt, deswegen bin ich weiter "China-Fan" und finds überhaupt geil wie weit verzweigt meine Familie ist. Das wird mir auch keine Weltweite Pandemie Schmälern!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
JO

Was können die Chinesen dafür, das das Virus evtl. da mutiert ist? Bewiesen ist das ja noch nichteinmal. Das hätte auch hier passieren können. Dann müsste die Welt ja uns hassen. Fazit: Schwachsinn.

Wieso sollte da ein Zusammenhang bestehen? Es ist noch nicht einmal gesichert, daß der COVID 19 aus CN stammt.

Was möchtest Du wissen?