Mögt ihr Brezn đŸ„š?

 - (ErnÀhrung, Essen, Umfrage)  - (ErnÀhrung, Essen, Umfrage)

Das Ergebnis basiert auf 67 Abstimmungen

schmeckt mir 85%
schmeckt mir nicht 6%
je nachdem 6%
geht so 3%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
schmeckt mir

Ich liebe Brezn! Hier im schönen MĂŒnchen bekommt man ja doch mitunter die besten Brezn ĂŒberhaupt! Absolutes Highlight bei einer zĂŒnftigen Brotzeit, als perfekte Beilage zur Suppe oder im Biergarten zu nem kĂŒhlen Bier. ABER --> zu einer wirklich GUTEN Brezn gehört eine ordentliche Portion Salz. Darauf lege ich beim Kauf / der Bestellung beim BĂ€cker i.d.R. großen Wert.

Außerhalb MĂŒnchens / Bayerns habe ich leider schon die fĂŒrchterlichsten Erfahrungen mit Brezn gemacht... auch hier sind wir im SĂŒden Spitzenreiter 😉

Woher ich das weiß:Hobby – koche leidenschaftlich gerne; primĂ€r asiatisch / mediterran
schmeckt mir

Als MĂŒnchner liebe ich Brezn.

Am liebsten Natur, mit Butter oder mit WeißwĂŒrscht.

Kleiner Tipp: Wenn Brezn ĂŒbrig bleiben, einfach offen liegen lassen bis sie richtig hart sind. Dann kann man sie schön zu Paniermehl verarbeiten oder in Scheiben als Einlage fĂŒr eine Schwammerlsuppe verwenden.

schmeckt mir

Brezn sind in Bayern Grundnahrungsmittel đŸ»đŸ„š leider können viele Bäcker keine ordentlichen Brezn mehr backen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschĂ€ftige mich gerne mit hochwertigen Lebensmitteln.

Dazu ein leckeres eiskaltes Weißbier, gelle?^^

0
@Volgi521

Das ist natĂŒrlich Ă€ußerst ĂŒbel đŸ˜”â€đŸ’«

0
@Rosswurscht

Trink eins fĂŒr mich mit, dann passt das schon - ich kehre heute Abend mal ein ;)

0
je nachdem

Wenn wenig Salz drauf is, dann super. Wenn eher fiel, dann muss ich erst die ganzen SalzkĂŒgelchen runter rubbeln was nervig ist.

Ich mag sie auch lieber ohne Salz, weil ich sonst husten muss. Also rubbel ich das Salz auch ab :)

1
schmeckt mir

Prinzipiell schon, kommt aber auf den BĂ€cker an. Eigentlich beherrschen das nur die NĂŒrnberger bei kolbs Laugenbrezen.

seit wann können die franken brezn, weißwurscht und bier?? :-))

0
@alexs72

Kolbs Laugenbrezeln gibt es schon seit den frĂŒhen 50er Jahren. Außerdem haben in NĂŒrnberg schon Kaiser residiert, als MĂŒnchen noch ein Kuhfladen war

0
@HarryXXX

nuja....komm mal wieder runter! ;-) und ich bleib dabei...die franken hĂ€ngen hinterher! ;-) ĂŒbrigens....brezn gab es schon vor 1950 ;-)

0