Möglichst schnell Abnehmen 6 Kilo abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hi,

versuch doch mal keinen Weizen mehr zu essen. Ich mach das jetzt seid Anfang des Jahres. Habe abgenommen und fühle mich auch besser als voeher. Einfach darauf achten, dass in den Produkten, die du isst kein Weizenmehl, Gluten oder Glukose/-Fruktosesierup enthalten ist. Ich esse Dinkelknäckebrot und viel obst und Gemüse. Klappt!;)

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest schleunigst an deinem Selbstbild arbeiten. Allein schon der aktuelle BMI liegt im Untergewicht.

Furchtbar was mit den heutigen Jugendlichen los ist. Im übrigen steht kein Mensch, außer paar Perverse, auf Hungerhaken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der BMI ist fürn Arsch.

Als Frau, die du mal werden willst, wenn du etwas älter bist, willst du doch wohl Kurven haben. Knackige schöne Beine, nen Hintern in der Hose, ne weibliche Hüfte (denn ohne Hüfte, keine Betonung der Taille) und Brüste... Das wiegt nunmal alles was ;)
Keiner sieht dein Gewicht! Ist doch auch total egal, wie viel du wiegst. Schau doch mehr, wie du aussiehst ;) Das sehen andere auch :) Und ich glaube nicht, dass du pummelig aussiehst. Nehme ich dir bei dem Gewicht nicht ab.

Mach dir also mal keinen Kopf. Du weißt noch: Männer stehen auf Frauen, nur Hunde spielen mit Knochen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll dieser Blödsinn?

Mit 50kg bist du krankhaft untergewichtig!
Willst du an Magersucht zugrunde gehen?

Du solltest lieber 10kg DRAUF kriegen! Mit passendem Sport sieht das sogar richtig gut aus!

Und WARUM willst du so dürr werden? Glaubst du, du kommst dann bei den Jungs besser an? Dann hast du dich aber geschnitten. Die meißten Jungs stehen auf Mädels an denen bissel was dran ist. Wie sagt man so schön: Nur Hunde spielen mit Knochen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst nicht abnehmen. Du bist jetzt schon untergewichtig. Du solltest eher einen Kilo zunehmen. Mit 50kg wärst du strak untergewichtig, fast schon sehr stark untergewichtig. Sowas ist nicht schön und schon gar nicht erstrebenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist eher untergewichtig, ich bin 1,64 cm groß und wiege 55 kg ubd fühle mich total wohl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde du bist nicht zu dick.

Abnehmen ist wahrscheinlich für deine Gesundheit nicht gut.

Vor allem ist schnelles Abnehmen nicht gut. Mach lieber mehr Sport und ernähre dich ganz normal.

Sehr magere Menschen machen auf andere den Eindruck, sie seien krank. Das ist nicht attraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mal zur Information:

Wärest Du 19 Jahre alt würdest Du mit dieser Körpergröße und diesem Gewicht als untergewichtig gelten.

Ansonsten gilt: für diese Körpergröße + Dein Alter
Normalgewicht: Das Normalgewicht liegt gerundet zwischen 49 kg und 70 kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon weißt wie hoch dein BMI ist, dann solltest du auch wissen, dass du dich schon zur Grenze zum leichten Untergewicht befindest!

Mit 13 soll man keine Diätpillen nehmen. Vegetarisch essen ist ok, aber du isst viel zuwenig. Bevor ich dir hier weiter sage wie du essen solltest (du würdest ja vermutlich eh nicht drauf hören): Setze dich mit deiner Essstörung auseinander!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du krank werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kantdorca
22.08.2016, 18:21

Nein, ich würde gerne dünn werden

0

Du weißt aber schon, dass du zu dünn bist? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein BMI von 18,3 bedeutet Untergewicht! Bei deiner Größe solltest du mindestens 60 Kilo wiegen! Willst du dich umbringen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMirR
22.08.2016, 18:22

nicht in dem alter

0

Was möchtest Du wissen?