Möglichst laut und viel Volumen in der stimme?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Von heute auf morgen mit ein paar Tipps ist das leider nicht getan.

Es ist ein längerer Lernprozess der Stimme mit Bauchatmung und Stütze , mit Atemsteuerung usw zu Lautstärke und Volumen zu verhelfen. Ich habe auch lange Zeit gebraucht bis ich soweit war.

Schau dir mal in YT divrse Lerneinheiten an. z.B. "Singen ohne Angst" Dann weißt du was ich meine

Laut brauchst du als Bass nicht zu singen, die tiefen Töne kommen auch so durch. Wie du deiner Stimme mehr Volumen verleihen kannst, fragst du den Chorleiter, der kennt sich damit aus.

Du dich nicht?

0
@Jamie02

Ich könnte dir schon Tipps geben, aber es ist immer sinnvoller, wenn man ein direktes "Gegenüber" hat, der einem verschiedene Dinge anschaulich erklären kann. Oder würde es dir was nützen, wenn ich dir sage, du musst den Gaumen heben, um das Volumen deiner Stimme zu vergrößern (durch Vergrößerung des Resonanzraumes)? Und mit dem Zwerchfell die Stimme "stützen"? Das wären halt so Tipps, den ich dir geben könnte.

Aber ob das so verständlich rüberkommt, weiß ich nicht. Wenn unser Chorleiter uns sowas erklärt und mit Gesten unterstützt und vormacht, versteht man es gut. Aber man kann es halt rein schriftlich nicht so rüber bringen.

0

Aha ?? Bei uns im Chor haben die Bässe eine Menge Arbeit um gegen uns paar Tenöre anzukommen. Die hohen Stimmen sind viel präsenter

0

Klar gerne immer solche Tipps, mir hilft wirklich alles weiter

0

Normal wäre es, wenn einer Solo singt, dass die anderen leiser singen!

So einfach wäre es!

Ich singe aber kein solo...

0
@Jamie02

Sorry das habe ich falsch verstanden. Ich sehe dabei kaum eine Chance sich durchzusetzen. Die Stimmaufteilung ist einfach falsch.

0

Das Problem der unausgeglichenen Stimmverteilung findet sich heutzutage leider in fast jedem Chor, und ganz besonders in Schulchören.
Mein Kommentar ist nicht wirklich eine Antwort auf deine Frage, aber ich würde dir empfehlen, Freunde zu überreden, auch in den Chor zu kommen. Dann hast du Unterstützung und es macht noch mehr Spass :)

0
@bergloewe95

Meiner Erfahrung nach klappt es ganz gut, Leute dazu zu überreden, zu einer Probe zu kommen. Dann werden sie oft angefixt und bleiben^^

0

Gibt es Übungen wie man seine Stimme verbessern kann, ohne gleich Gesangsstunden zu nehmen?

Ich bin immer peinlich berührt wenn ich auf Festen o.ä. singen muss. Es hört sich wirklich schrecklich an, würde aber so gerne schön singen können. Kann man mit irgendwelchen einfachen Übungen seine Stimme verbessern. Ich habe weder Zeit noch Geld für professionelles Gesangstraining.

...zur Frage

Wie kann man seinen Stimmumfang vertiefen?

Hallo!

Ich singe in einem Chor und eigentlich hätte ich gedacht, dass ich dort der tiefste bin. Allerdings hatten wir letztens ein Stück, in dem der Bass endlich mal ein D2 singen durfte (Woohoooo!) also dachte ich: Komm, bringste es.

Der Bass ist in Bass 1 und 2 eingeteilt und ich sitze im Bass 2. Und nichtmal im 2. (also im tieferen) Bass sind alle zum D2 runtergegangen. Aber jetzt etwas, das mich ziemlich erschreckt hat: Ich bin neben einem älteren Herren gesessen und als die D2-Stelle kam hat der ein bombastisches D rausgehauen: tief, dunkel und vor allem extrem laut! Dagegen hat meins regelrecht abgestunken, denn meins war zwar auch verhältnismäßig laut aber dieser Mann hat mich einfach übertönt (das hat der bestimmt mit Absicht gemacht ;D), außerdem klingt meine Stimme lyrischer als seine.

Nun muss ich zugeben, dass das schon etwas an mir genagt hat xD. Ich möchte diesen Mann auch gar nicht überbieten oder sowas, aber halt auf der gleichen Wellenlänge wie er sein: Die tiefen Töne ab E2 hätte ich gerne lauter.

Gibt es da eine bestimmte Technik? Mir fiel nämlich bei ihm auf, dass man bei ihm die einzelnen Vibrationen der Stimmbänder raushören kann, aber es ist trotzdem sehr brustig. Subharmonics oder Vocal Fry ist es auf gar keinen Fall. Gibt es da eine gewisse Atemtechnik? Oder im Allgemeinen eine Gesangstechnik um tiefe Töne lauter zu machen?

Eventuell fände ich es auch noch ganz schön, wenn mein tiefes Stimmregister nicht nur lauter, sondern am besten auch noch etwas nach unten erweitert wird.

Ich freue mich auf eure Antworten

...zur Frage

wie rechne ich aus dem Volumen den Oberflächeninhalt? das volumen ist 64cm³ und ich soll daraus den Oberflächeninhalt ausrechen nur wie?

wie rechne ich aus dem Volumen den Oberflächeninhalt ?

das volumen ist 64cm³ und ich soll daraus den Oberflächeninhalt ausrechen nur wie ?

...zur Frage

Lieder für tiefere Frauenstimmen

hey :) Ich habe wenn ich singe eine recht tiefe stimme..aber nicht sooo tief also irgendwie so ein mittelding :D kennt ihr da passende lieder die ich singen könnte? :)

...zur Frage

Gerade, schön und beruihgend singen lernen?

Ich habe mal 3 Fragen zum singen:

Ich kann sehr hoch singen, aber es klingt nicht gerade schön... Es klingt schief bzw. schräg und drifftet immer in alle möglichen Richtungen ab. Was kann ich dagegen machen?

Ich kann sehr voluminös, tief, kräftig und laut singen und die Töne dabei auch etwas länger aushalten. Doch wurde mir mal gesagt, dass ich noch daran arbeiten müsste, dass es nicht nur technisch sondern auch vom Klang bzw. den Tönen her sich besser anhört. Was kann ich hier machen?

Meine Stimme wäre sehr beruhigend, doch oft bricht meine Stimme wenn ich versuche beruhigend zu singen ab oder wird zumindest wackelig. Habt ich auch hierfür Verbesserungstipps?

Mein Ziel ist Lieder die solche Facetten benötigen singen zu können.

Meine Chorstimme ist Bass, obwohl ich mich schon seither immer für den Sopran begeistert habe.

Bei mir ist u.a. auch das Problem das ich nur sehr hoch oder sehr tief kann, die Mittelstimme konnte ich noch nie... Ich glaube auch, dass diese mit meinen Stimmbändern nie möglich sein wird... Schade! Nämlich jedes Lied was in der Kirche gesungen wird, was die Mittelstimme erfordert oder durch die Gemeinde auromatisch mit der MS gesungen wird ist für mich ein harter Brocken. Dann sind andere immer schockiert und fragen mich: "Du singst doch sonst so gut! Warum hast du gerade so falsch gesungen?" Wenn ich dann die Bassstimme singe werde ich aus den Vorderen 2 Reihen und den hinteren 2 Reihen immer wie ein Tier im Gehege angeschaut :(

Im Chor singe ich am besten, solo fehlt mir die Stütze der anderen!

Bin für jede Antwort dankbar, denn singen ist mein Leben!

Gruß EMF

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?