Möglichkeiten um ein Projekt vorzustellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ihr könntet z.B. Unfälle vorschlagen, bei denen die Unfallversicherung nicht leistet. Das hätte einen ganz guten AHA-Effekt. Denn viele meinen, man erhält Leistung bei Unfall, aber im Prinzip erhält man ja dann (zumindest die entscheidende Leistung), wenn eine bleibende Invalidität und die verursacht durch einen Unfall, eintritt.

Auch könntet Ihr mehrer Angebote einholen, um die unterschiedlichen Preise darzustellen. Da könnt Ihr aber vielleicht auch in ein Maklerbüro gehen und fragen, ob Euch der mit einen VErgleichsprogramm was ausdrucken kann.

Dann könnt Ihr z.B. noch Flyer oder ähnliches von den Berufsgenossenschaften besorgen, das kann man den Leuten gut in die Hand geben.

Und worauf ich auf alle Fälle eingehen würde, wäre auf die Statistiken von Destatis bezüglich Invaliditäten verursacht durch einen Unfall - das sind heute zum Glück nicht mehr viele.

Dann habt Ihr hier schön zusammengefasste Texte: http://www.wegweiser-berufsunfaehigkeitsversicherung.de/. Müsst Ihr Euch halt die für die Unfallversicherung raussuchen.

Und einleitend könnt Ihr ja einen Unfall vorspielen, irgend etwas zum Hinschauen, oder Videos mit ein, zwei Unfälle, einfach was zum Aufwachen. Oder Ihr könntet alles zum Aufstehen auffordern, dann den rechten Fuß zum Popo führen, die linke Hand nach oben und sagen, so und wenn Ihr das auf einer Leiter macht und runterfallt, dann habt Ihr wahrscheinlich einen Unfall. Klingt blöd, weckt aber auf und das hat den angenehmen Effekt, dass dann alle zuhören.

So und jetzt überlegt Euch mal selber noch ein paar Sachen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie umfangreich wird das Projekt denn sein? Eine ganze Projektwoche oder wie ist denn da der Zeitrahmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mimo92 18.05.2010, 18:27

max. 15min. Ein kleines Referat um die mündliche Note aufzubessern:)

0

Was möchtest Du wissen?