Möglichkeiten um die Datennutzung in Windows zu regulieren?

1 Antwort

Du kannst unter Windows 10 deine Netzwerkverbindung mit dem Handy als "getaktete Verbindung" einstellen. So macht Windows z.B. keine Updates mehr über diese Verbindung

Wo kommt das hohe Datenvolumen beim Tethering her?

Ich benutze gelegentlich mein Handy als mobilen Hotspot, um mit dem Notebook per Tethering E-Mails abzurufen. Da ich keine Datenflat habe, sondern immer für 200 MB 5 € nachzahlen muss, ist mir wichtig, dass ich dabei möglichst wenig Daten übertrage. Ich schalte also den Browser aus, die Dropbox aus, Google Drive aus (was übrigens gar nicht so einfach ist), damit die nicht im Hintergrund Daten übertragen. Dann mache ich das Tethering an und rufe per Outlook meine Mails ab. Ich gucke im Handy unter Datennutzung nach und sehe: Es wurden 15 MB daten übertragen, obwohl meine Mails zusammen höchstens 1 MB hatten. Warum nur? Und wie kann ich das ändern?

...zur Frage

Kennt jm. ein Programm/Tool/Einstellung zum temporären Beschränken des Internets unter Windows 10?

Hallo liebe Community, ich habe heute im Zug ein mobilen Hotspot aufgemacht und habe mit meinem Laptop ein Programm geöffnet (benötigt Internetzugriff -> Internet auslassen also keine Option). Das habe ich schon öfters gemacht und habe durchschnittlich 3-5 MB pro Stunde verbraucht. Heute hat irgendetwas trotz "getakteter Verbindung" 800 MB aus dem Mobilen Netz gezogen. Hätte auch wahrscheinlich mehr gezogen wenn ich den Hotspot nicht geschlossen hätte... Daher meine Frage ob jemand unter Windows 10 eine Möglichkeit (Tool/Einstellung) kennt, mit der man temporär nur einem Programm Netzwerkzugang geben kann? Google hat bis jetzt keine passende Antwort ausgespuckt :O

Danke für Eure Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?