Möglichkeiten Neurodermitis auf der Kopfhaut zu behandeln?

2 Antworten

Du hast Recht, Creme auf dem Kopf ist nicht so toll. Vielleicht verwendest du ein Shampoo mit vielen Silikonen und Parabenen, dass das Gleichgeweicht deiner Kopfhaut reizt?

ich habe ein paar gute Tipps: Reibe zweimal wöchentlich deine Kopfhaut mit Olivenöl ein und lass es für ein paar Stunden oder am Besten über Nacht einwirken. Dann spülst du deinen Kopf mit einem milden Shampoo aus. Was sich bei einer Freundin mit Neurodermitis bewährt hat war die hautberuhigende Pflegedusche für Haut und Haar von noreiz. Das Shampoo ist ganz mild und du kannst es auch bei trockener Haut täglich anwenden.

Probier es mal aus und berichte dann wie du es findest.

LG

Super, danke dir. Bin ab morgen 3 Wochen im Urlaub und probiere es danach aber mal aus. 

MfG sn

0

Für deine Kopfhaut reibe über Nacht das NeuroPsori BIO Hautöl ein lasse es einwirken und am morgen mit NeuroPsori Shampoo auswaschen wirst sehn das hilft schnell und zuverlässig Juckreiz wird nachhaltig beseitigt alles mit hilfe der Natur.

Übrigens für die übrigen Stellen gibt es von der Marke verschiedene Creme/Hautöle Duschbad usw.zur Hautpflege.

Vertraue mal den Produkten wirst sehen die lassen dich nicht hängen.

Apothekenfachhandel Google

Danke dir, werde es mal die Tage ausprobieren, wenn die Geschäfte wieder auf haben.

0

Neurodermitis am Kopf wie weg bekommen?

Hey ihr lieben ich leide schon lange an Neurodermitis, nun habe ich aber auch stellen am Kopf bekommen die wirklich sehr stören sie Jucken und nässen und sind schon großflächig vllt 3 mal 5 cm große stellen, ich habe zwar einen Hautarzt Termin aber der ist erst in einem Monat, vllt hat einer von euch Tipps oder auch Erfahrungen damit,

Danke schonmal für Hilfreiche Antworten und Lg :)

...zur Frage

Trockene Kopfhaut /Neurodermitis

Hallo:) ich wollt fragen, ich hab Neurodermitis und meine Kopf Haut schupft, die spannt und ist sehr trocken, habt ihr ein paar Tipps fuer mich fuer trockene Haut /kopfhaut

...zur Frage

Ist Creme mit Urea auch für gesunde Haut zu empfehlen?

Eine Freundin hat vom Hautarzt wegen ihrer Neurodermitis eine Creme aus der Apotheke mit dem Wirkstoff UREA empfohlen bekommen. Ich habe sie bei ihr vor kutzem mal ausprobiert und die Haut ist super weich danach. Aber eigentlich ist sie eben speziell für extrem trockene Haut und die habe ich nicht. Kann ich sie trotzdem verwenden oder besser nicht?

...zur Frage

Krankenhaus neurodermitis?

Abend!
Mein neurodermitis breitet sich sehr schnell aus und juckt höllisch. Wann sollte man ins Krankenhaus gehen? Hautarzt war ich vor 2 Tagen schon, die Creme bringt nicht wirklich etwas! hlg

...zur Frage

Neurodermitis? Salbe, Creme oder Lotion?

Ich habe sehr trockene Haut (Neurodermitis) und wollte euch fragen, was ihr mir eher empfehlen würdet. Mein Hautarzt empfiehlt mir Mal, da sie wie eine Schutzschicht auf der Haut fungieren. Cremes und Lotionen ziehen aber (tiefer) in die Haut ein? Was meint ihr???

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Neurodermitis am Handgelenk besser in den griff?

Hallo ich habe jetzt schon zum dritten mahl einen Neurodermitis Schub am Handgelenk wo ziemlich stark juckt und sonst hat mir immer die salbe vom Arzt geholfen damit ich es weg bekomme für ein paar Monate aber dieses mal hat mir die selbe nur am Anfang gut geholfen und es wahr schon fast weg als es draussen wärmer wurde und ich draussen wahr wo die sonne geschienen hatte hatte es wieder stärker angefangen zu jucken nur kann ich ja nicht immer dann daheim bleiben wenn es schön ist draussen und jetzt weiß ich nicht was ich tun kann weil wieder zum Arzt will ich nicht unbedingt da die crems ja nicht gut sind auf Dauer vielleicht weiß ja jemand was was ich jetzt machen kann weil die selbe habe ich noch und creme mich jetzt schon fast 2 Wochen lang damit ein aber es kommt keine Besserung mehr außer das der Juckreiz nach lässt etwas für den moment Die salbe heißt advantan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?