Möglichkeiten nach der Schule mit Realabschluß

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du beschreibst genau die Fachoberschule (FOS) Klasse 11, die Klasse 12 ist dann ganztags. Das Praktikum musst Du dir beizeiten selbst suchen !

Die Fachoberschule ist etwas einfacher als z.b. ein Berufsgymnasium, dafür bekommst Du am Berufsgymnasium aber auch ein Abitur mit dem Du alles studieren kannst.

Wenn Du am Berufsgymnasium das Abitur nicht bestehst, hast Du i.d. Regel aber immer noch die Fachhochschulreife (wie an der FOS). Mit Deinen Noten gibt es also keinen vernünftigen Grund auf eine Fachoberschule zu gehen, da geht man aufs Berufsgymnasium !

was du hier beschreibst, klingt nach einer klassischen Ausbilduing im dualen system. da gibt es einiges, was in den IT breich hinein reicht z.b. der IT Kaufmann...

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?