Möglichkeiten nach dem Freiwilligen Wehrdienst?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Je nach Abschluss und Leistung in etwaigen Auswahlverfahren würden dir die Türen in den SaZ-Laufbahnen offenstehen. Ob Mannschafter, Feldwebel oder Offizier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher steigst du auch beim FWD im Dienstgrad auf, das sollte man dir aber mitgeteilt haben, welcher Dienstgrad für dich der höchste sein wird, den du in deiner Dienstzeit erreichen kannst.
Du kannst dich natürlich auch als Zeitsoldat weiterverpflichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BruceWayne4774
17.11.2016, 16:26

Danke für die Antwort JERISCHO 👍🏻😀

0

Wenn Du Dich als Zeitsoldat verpflichten willst, dann kann man Dir in Deiner   Einheit bestimmt weiterhelfen. Im Zweifelsfall frag Deine Gruppenführer, Zugführer oder den Spieß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BruceWayne4774
17.11.2016, 16:26

Danke für die Antwort hat mit sehr geholfen 😀👍🏻

0

Was möchtest Du wissen?