Möglichkeiten ausser ausbildung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Möglichkeit wäre, den Ausbildungsbetrieb zu wechseln. Hier solltest Du aber der Reihe nach vorgehen, das heißt erst einen anderen Betrieb finden, ein Gespräch mit dem neuen Betrieb führen und dann muss Dein alter Ausbildungsbetrieb zustimmen. Wenn der Betrieb nicht einverstanden ist, kannst du außerordentlich und fristlos kündigen, wenn ein wichtiger Grund vorliegt (§22 Berufsbildungsgesetz).

Fristlos bedeutet: Du kannst sofort gehen, nachdem du die Kündigung übergeben hast oder nachdem die Kündigung per Post im Betrieb angekommen ist. Wichtige Gründe sind zum Beispiel: Verstöße gegen das Jugendarbeitsschutzgesetz oder das Arbeitszeitgesetz, Ausbildungsfremde Tätigkeiten und so weiter.

In diesem Zusammenhang würde ich Dir empfehlen mit dem Arbeitsamt oder der Gewerkschaft Kontakt aufzunehmen.

Wenn Du eine neue Ausbildung anfangen möchtest - wenn Dir also Deine jetzige Ausbildung gar keinen Spaß mehr macht kannst Du natürlich eine neue Ausbildung beginnen. Solltest Dir dann jedoch im Klaren darüber sein, dass Du zum einen Zeit verlierst und zum anderen unbequeme Fragen (bei einem neuen Ausbildungsbetrieb) beantworten musst. Einen neuen Betrieb interessiert es natürlich, ob Du dort auch wieder aufhörst usw.

Die andere Möglichkeit wäre natürlich, wie schon in einem anderen Beitrag erwähnt, tatsächlich wieder die Schulbank zu drücken und das Abitur bzw. Fachabitur nachzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hier niemand weiß, um welche Probleme es geht, würde ich mal sagen - sich durch zu boxen gehört zum Erwachsenwerden. Man kann nicht immer hinschmeißen, wenn es mal unangenehm wird. Außerdem macht sich solch ein Abbruch nicht gut im Lebenslauf. Überlege einmal ganz in Ruhe, in wie weit diese Probleme evtl. an dir liegen und suche danach ein Gespräch mit deinem Chef. Vielleicht stellst du beim Überlegen aber auch fest, dass du tatsächlich lieber weiter lernen willst, dann tu das! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?