*möglicher Spoiler* Frage zum Ende von Mirai Nikki...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin mir nicht sicher, daher kann ich jz nur Vermutungen aufstellen :) ... Also dann:

Da Yuki Gott der 2. Welt wurde und somit Zeit und Raum kontrolliert, gehe ich mal davon aus, dass dort die Zeit ,,stehengeblieben" ist, da dort die Erde ja ,,futsch" ist und somit auch keine Zeit vergehen kann :o ... (Naja oder so ähnlich) ... Yuno konnte also ganz normal die 2 Jahre leben in der 3. Welt, während Yuki in der stehengebliebenen Zeit bzw. drastisch verlangsamten Zeit in der 2. Welt lebte ;) ... So konnte ich's mir nur erklären, ohne irgendwelche Zusatzinfos ...

Naja, oder Yuno konnte es irgendwie schaffen in Yukis ,,Dimension" zu kommen, also 9998 Jahre in die Zukunft der 2. Welt, durch die Hilfe von Deus Ex Machina (oder so wie der hieß) aus der 3. Welt ... Das konnte man ja durchaus im Anime sehen, weshalb ich eher denke, dass das hier stimmt :) ... Das andere ist halt zu [...] ... :D

Und wenn jemand mal wirklich zu 100% Bescheid weiß, dann soll er / sie es mir mal sagen, denn das interessiert mich jz auch :D ...

LG ;)

Das Ende des Anime unterscheidet sich von seiner Manga-Vorlage. Die OVA hingegen stellt das Ende der Serie dar, so wie sie ursprünglich im Manga war. Du kannst sie dir also also alternative letzte Folge vorstellen (wobei sie wie gesagt das eigentlich originale Ende darstellt).

Ich weiß es nicht genau, aber ich denke mal, dass sie durch Raum und Zeit gereist ist, um wieder mit ihrem Schatz vereint zu sein. Sowas in die Richting xD

Da wird es gesagt : Juno kehrt zurück. Es wird nicht gesagt aus welcher welt .. Aber kp wieso .. Und sie sagten: Nächstes Projekt Beginnt ..aber es kam bisher nix -.- aber ich liebe mirai nikki ❤︝

DoktorUnken 24.01.2015, 15:21

Mit "neues Projekt" war wohl Big Order gemeint, der nächste Manga vom Mirai Nikki Mangaka.

0
MrMord97 24.01.2015, 15:32

Ahh no tak :D

0

Was möchtest Du wissen?