mögliche Schwangerschaft wegen Sex während Abbruchblutung ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hättest du mal die Packungsbeilage deiner Pille gelesen, dann wüsstest du, dass man bei korrekter Pilleneinnahme auch in der Pause geschützt ist.

Also, ganz wichtig: mal aufmerksam die Packungsbeilage lesen, denn sie enthält viel wichtige Informationen, die man als Pillenanwenderin unbedingt kennen sollte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also erst einmal hast du viele Antworten bekommen, alle total verwirrend. Insgesamt gilt, wenn du gewisse Pillen zu spät einnimmst, aber keinen Geschlechtsverkehr hattest, kann ja nichts passieren. Aber bei der Pillenpause Sex ohne Kondom ist das einfach unsicher, damit meine ich keine 100%ige Sicherheit! In deinem Fall geht man erst einmal nicht davon aus, dass du schwanger bist, aber ich würde dennoch mich einfach vom Frauenarzt beraten lassen! Das was hier geschrieben wird sind nur Mutmaßungen. Ängste brauchst du sicher erst einmal nicht zu haben, aber ärztlicherseits eine Abklärung bringt dich auf die sichere Seite! Die Pille ist ein sicheres Verhütungsmittel, aber wenn es Abweichungen gibt - gerade bei gewissen Pillen - in der zeitlichen Einnahme, gibt es auch Ausnahmen! Hier, wenn Menschen schreiben, die Beschreibung der Pille ist dem Frauenarzt vorzuziehen, ist schlichtweg einfach falsch. Einfach keine Angst erst einmal, wahrscheinlich bist du gar nicht schwanger, aber die Beratung durch den Frauenarzt ist sicher und sinnvoll. Mehr kann ich dir nicht schreiben und ich bin entsetzt über die komischen Antworten hier! (Die dir aber einfach nur sagen wollen, eine Schwangerschaft ist unwahrscheinlich). Aber es ist gut dass du dich sorgst und Verantwortung trägst, in dem du dir Gedanken machst!

Ganz liebe Grüße Shoshin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da kann dir keiner hier helfen, außer der Frauenarzt - bitte es gibt auch einen Notdienst am Wochenende - die Pille danach! Ich glaube nicht, dass du schwanger geworden bist, so einfach ist das auch nicht, aber vorsichtshalber, würde ich schon den Arzt konfrontieren mit der Pille danach! Ohne Kondom: ja manchmal ist man leichtsinnig, sollte es aber nicht sein. Es gibt ja nicht nur Aids, sondern auch andere Geschlechtskrankheiten. Falls du es weit weg schiebst. Dem ist nicht so gegeben. Ich weiß es hat nur  einmal eine Frau, was sie sonst nie macht einmalig sich eingelassen, hatte Aids bekommen, aber Hepatitis ist auch nicht ohne. Meiner Tochter damalig mit 16 habe ich immer gesagt, bevor sie sich mit jemanden einlässt: Aidstest und Hepatitis-Test. Erstmals hatten die Jungs komisch geguckt, aber dann das als sehr verantwortungsvoll erkannt!

Aids_Test beim Gesundheitsamt kostenlos. Hepatitis C Test evtl. 10 Euro. Aber das ist nicht dein aktuelles Problem, sondern nur Informativ! Dein Problem habe ich hoffentlich dennoch beantwortet.

LG Shoshin

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliastamm
15.01.2016, 21:41

Die Tests haben wir alle hinter uns gebracht! Keine Sorge 😊 Mir geht's nur darum dass ich Angst habe schwanger sein zu können! Und danke die Antwort war wirklich sehr nett! 

Liebe Grüße 

0
Kommentar von putzfee1
15.01.2016, 21:54

Die Pille danach ist in diesem Fall völlig überflüssig. Nach eigenen Angaben hat die Fragestellerin die Pille immer korrekt genommen und ist demzufolge auch in der Pause geschützt!

3
Kommentar von beangato
15.01.2016, 22:03

die Pille danach!

ist NICHT nötig.

Auch Du solltest Dich mal mit der Wirkung der Pille befassen.

2

Kann es sein dass ich in dieser Pillenpause schwanger geworden bin?

Nein. Die Pille schützt auch IN der Pause.

Dast Du schon mal den Beipackzettel gelesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliastamm
15.01.2016, 21:31

Ja das war das erste was ich getan habe. Trotzdem bin ich ziemlich unsicher da ich sie ja zum ersten Mal nehme und im Internet oft gelesen habe dass es möglich wäre schwanger zu sein. Ich wollte lediglich antworten um eine gewisse Sicherheit zu gewinnen. 

0

Wenn Du die Pille regelmäßig nimmst, bist Du geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du, weil du während der Blutung nicht mehr durch die Pille geschützt wirst.

Die Pillen, die du vergessen hast, haben trotzdem geschützt, da die Einnahme nicht mehr als 12 Stunden verspätet war.

An deiner Stelle würde ich zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
15.01.2016, 21:55

Die Pillen, die du vergessen hast

Wo bitte steht etwas von vergessenen Pillen? Ich kann trotz aufmerksamen Lesens der Frage nichts davon entdecken.

2

Eher weniger 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?