Mögliche Gefahren beim Betrieb von einem Monitor ohne Gehäuse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn sich irhendwas verformt oder so, können gaaanz schnell teile des gehäuses unter spannung geaten. mit ein wenig pech grillst du damit dich und vielleicht auch die pc deiner kollegen (wenn z.b. eine netwzerkverbidnung besteht...

lg, Anna

Ja das könnte Problematisch werden. Außerdem könnte bei Berührung einiger Teile, eine Beschädigung der Polung die Folge sein (Totalschaden des PCs).

SMaxV 02.02.2015, 12:25

*des Monitors

0
JoGerman 04.02.2015, 01:06
@SMaxV

Beschädigung der Polung?
Was heißt das?

0
SMaxV 04.02.2015, 01:17

Jedes elektrische Gerät hat ein Stromkreis. Ein Stromkreis bedeutet positiv geladene Elektronen (vom Plus Pol) zu negativen geladenen Elektronen (zum Minus Pol) und umgekehrt in die andere Richtung. Wenn die Polung beschädigt wird, gelangt der eine Pol nicht zum anderen Pol, somit ist der Stromkreis gestoppt und das Gerät bekommt kein Strom.

0
JoGerman 04.02.2015, 04:00
@SMaxV

Ok, der erste Satz ist (fast) richtig, der zweite zur Hälfte auch.
Der Rest ist Unsinn.

Elektronen sind IMMER negativ geladen. Sie wandern immer vom Minuspol zum Pluspol (Elektronenüberschuss). Pole nennt man die beiden "Enden" dieses Szenarios.
Ein Pol kann daher nicht "zum anderen Pol gelangen".

Bei Wechselstrom ändert sich die Flussrichtung ständig, daher spricht man nicht mehr von Polen.

Einen Begriff "Beschädigung der Polung" gibt es nicht.
Siehe hier: https://www.google.de/search?q=Polungsbesch%C3%A4digung&hl=de&gl=de&gws_rd=ssl

Wenn der Stromkreis "gestoppt" ist, spricht man von einer Stromkreisunterbrechung.
Bei "Berührung einiger Teile" im Monitor, besteht die Gefahr eines elektrischen Schlages, besonders am Hochspannungsausgang der Bildansteuerung. Infolgedessen kann auch die Elektronik beschädigt werden, was aber höchst selten vorkommt.

Wahrscheinlich erfindest du gern neue Begriffe, aber erzähl hier keinen vom Pferd.
Ich bin seit 34 Jahren Elektriker und falls du doch ein wenig Ahnung von Stromkreisen hast, verwende wenigstens die richtigen Fachbegriffe.

1
SMaxV 04.02.2015, 19:38

Komisch das ein YouTube und eine Doku das gleiche gelabert haben. Naja natürlich hab ich genau diese beide gesehen und mich hier zum Affen gemacht. Und was lernt man daraus, 2 Quellen sind nicht genug, insbesondere wenn die Quellen an Laien gerichtet sind ...

0
Bargh 08.09.2015, 19:18
@JoGerman

Dem Anschein nach hat der junge Mann völlig sorglos zur Oberleitung gegriffen um sich festzuhalten. Auf tragische Weise beeindruckend.

Allerdings kann ich da nicht wirklich einen inhaltlichen Zusammenhang zum ersten Video erkennen...

1
JoGerman 08.09.2015, 22:35
@Bargh

Diesen Zusammenhang gibt es auch nicht.  

Ich habe das zweite Video eher im Zusammenhang mit der Unwissenheit über Strom/Technik und der zweiten Antwort von smaxv gepostet. 

Ich hatte angenommen, dass dein Kommentar "sehr unterhaltsam" sich auf die vorherige Konversation bezog.

1
Bargh 09.09.2015, 02:04
@JoGerman

Nein, ausschließlich auf das Video :)

1

Ja, kannst du und das kann leider auch schnell tödlich enden.

Das Plastik soll ja auch den Nutzer davor schützen.

Was möchtest Du wissen?