Möglich das ich schwanger bin, trotz Pille :/?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast keinen ungeschützten Sex bei richtiger Pilleneinnahme, das ist der Sinn daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille korrekt nimmst, dann schützt sie auch in der Pillenpause. In der Pillenpause bekommst du auch keine Periode sondern lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, bist du auch in der Pillenpause komplett geschützt. Die Blutung während der Pause (nicht deine Tage, die bekommst du nicht mehr, wenn du die Pille nimmst!) wird künstlich hervorgerufen und kann durchaus mal schwächer und/oder kürzer sein als gewöhnlich oder sogar mal ganz ausfallen, das hat gar nichts zu sagen. Das steht im allgemeinen auch so in der Packungsbeilage, die du dir mal aufmerksam durchlesen solltest.

Wenn du allerdings deiner Verhütung nicht vertraust, solltest du vielleicht gar keinen Sex haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann auch trotz Pille passieren
Die Blutung danach deutet für eine Zwischenblutung hin; scheint so als Wäre der Hormonhaushalt bisschen durcheinander.

Sprech am besten mit deiner Frauenärztin, die kann dir das am besten erklären und evtl, ein Schwangerschaftstest duchführen, damit du Gewissheit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
08.12.2015, 21:26

Die Blutung war die Hormonentzugsblutung. Wie wäre es, wenn du dich erst richtig über die Pille informierst?

2

du bist in der 7tägigen Pillenpause genau so geschützt wie in der 21tägigen Pilleneinnahme. eine 3tägige Blutung ist auch im Bereich des normalen.

Entspann dich, alles im grünen Bereich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?