Mögen sich meine Katzen nicht mehr?

3 Antworten

Nachdem mein Partner gestorben war, konnte ich mir die Wohnung nicht mehr leisten und bin bei einem Verwandten eingezogen. Meine beiden Katzen sind Schwestern und seit dem Umzug bekommen sie sich auch hin und wieder ganz heftig in die Wolle. Aber im nächsten Augenblick ist gleich wieder eitel Sonnenschein. Es liegt wahrscheinlich daran, dass der Bereich, den sie jetzt zur Verfügung haben, kleiner als früher ist, Außerdem war mein Partner die Hauptbezugsperson, den sie wohl immer noch vermissen.

Deine Katzen werden sich schon zusammenraufen. Ist der Bereich, der ihnen jetzt zur Verfügung steht kleiner als früher? Haben sie denn genügend Ablenkung durch Spielzeug oder einen Kratzbaum? Habe etwas Geduld, das wird schon werden!

Laß ihnen einfach viel Zeit. Katzen hängen nicht am Menschen (wie Hunde), sondern am Ort. So einen Ortswechsel zu verdauen, dauert seine Zeit. Sie werden schon wieder.

Das Problem wird der Umzug gewesen sein. Das kann leider einiges durcheinander bringen. Wie oder ob man das allerdings wieder ändern kann weiß ich leider nicht :(

Wir ziehen um, soll ich meiner Katze ein Halsband geben?

Wir ziehen bald um und ich habe angst dass meine Katze sich in den ganzen Gassen und Gaerten verirrt. Soll ich ihr die ersten 3 Wochen ein Halsband geben damit die Leute wissen dass sie ein zuhause hat (also damit sie nich denken die Katze waere ein Streuner) und sie finden koennen falls sie sich verlaeuft oder lieber irgendwie Zettel aushaengen? Danke im voraus!

...zur Frage

Sind Nelkenblätter giftig für Katzen, wenn ja wie hoch?

Guten Morgen, meine beiden Wohnungskatzen ziehen Nelkenblätter dem Katzegras vor. Was kann passieren? Danke

...zur Frage

Was haben Hunde gegen Katzen und was haben Katzen gegen Hunde?

Wieso mögen die beiden sich in den meisten Fällen nicht?

...zur Frage

Katze beim Umzug mitnehmen oder zurücklassen?

Ich habe einen großen Gewissenskonflickt und weiß absolut nicht, wie ich mich entscheiden soll. Seit meinem 3. Lebensjahr bin ich mit meiner Katze Pussi aufgewachsen. Wir leben auf dem Dorf, ein wahres Katzenparadies mit großen Feldern. Mittlerweile bin ich 18 und sie ist 15 Jahre alt, aber keineswegs senil. Pussi ist noch immer sehr neugierig, aufgeschlossen, stolz und auch draußen sehr aktiv. Manchmal, wenn sie ihren Rappel hat, sprintet sie auf einen Baum zu und klettert mit einem unglaublichen Tempo hoch. Jeder Besucher denkt, sie wäre noch ein Jungtier. :) Tagsüber, wenn ich in der Schule bin und meine Eltern auf Arbeit, ist sie draußen. Wenn ich nach Hause komme, kommt sie mit rein, aber nachts muss sie wieder raus und schläft in der warmen Garage. Ich liebe meine Katze wirklich sehr. Sie war immer da, wenn meine Eltern es nicht waren und sucht meine Nähe und Aufmerksamkeit. Sie liebt ihre Schmuseeinheiten genauso wie ich. Ich kenne kein Leben ohne diese Katze und hänge sehr an ihr. Ich will, dass sie ein schönes Leben hat . Gezwungenermaßen werden wir als Familie nach meinem Schulabschluss weit weg in eine Stadt ziehen und in einer ruhigen Einfamilienhaussiedlung mit kleinem Garten leben. Nun gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder ich nehme sie mit und nehme ihr damit ihre vertraute Umgebung, oder ich übergebe sie an einen ihr vertrauten Nachbarn und werde sie wohl nie wieder sehen. Ich würde ja gerne das tun, was für sie das beste ist, aber leider kann ich sie nicht fragen. Ich weiß einfach nicht, ob ich egoistisch handeln und sie wegen meinen Gefühlen mitnehmen kann oder loslassen sollte, damit es ihr gut geht und sie sich nicht nach 15 Jahren an ein neues zu Hause gewöhnen muss und womöglich noch ein Trauma davonträgt. Hängt eine Katze an ihrem Menschen, so wie ich an ihr oder ist ihr ihr zu Hause wichtiger?

...zur Frage

Was mögen die Katzen nicht Essig oder Zitrone?

Hallo liebe Leute!

Unser Kater ist soweit - hat angefangen sein Revier zu markieren. Wir diskutieren grad, bevor wir ihn kastrieren lassen, womit sollten wir den Boden sauber machen, mögen die Katzen eher Zitrone nicht oder Essig? Es hilft wahrscheinlich eh nicht, aber wir wollen es wissen

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?