Mögen Polizisten Krimiserien?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine Kommilitonin von mir hat ein paar Semester physische Anthropologie (das was Bones macht, was in Wirklichkeit ganz anders aussieht und mehr die Variationsbreite heutiger Menschen untersucht) in den USA studiert und hat da auch ein paar Konferenzen, Kolloquien o.ä. mitgemacht und ein runnig gag war dort: "Das sieht man nicht bei blauem Licht!" ("Not visible in blacklight."). Die lachen sich wahrscheinlich eher darüber kaputt.

Genauso wie Ärzte die meisten Krankenhaus-Serien nicht ernst nehmen können, obwohl einige Medi-Studenten meinten, Scrubs (!) käme der Wirklichkeit noch am nächsten.

Die schauen sie so sehr oder so wenig gern wie der Durchschnitt der Bevölkerung auch, nehmen sie im Detail aber nicht sonderlich ernst. Mit dem wirklichen Beruf gibt es da sehr wenig Übereinstimmungen.

Das hat wahrscheinlich nichts mit dem Beruf yu tun, sondern manche m;gen solche Serien einfach und andere nicht

Keine ahnung vllt ?? Ich bin ehrenamtlich im rettungsdienst und bei der feuerwehr und schau mir manchmal so serien wie die rettungsflieger an wenn mir langweilig ist weil ich mich oft totlachen muss was die sich dabei teilweise für nen scheisss ausdenken . Also warum sollte das bei manchen von denen nicht auch so sein ;) ??

Nicht alle aber einige:-)

Welche Sendung man guckt, hat nichts mit dem eigenen Beruf zu tun.

Sehen sich Ärzte Arztserien an? gähn natürlich nicht .... da hast du die Antwort.

Was möchtest Du wissen?