Mögen Männer Körbchengröße A oder fängt es erst bei C an schön zu werden?

23 Antworten

meine ehrlich meinung ist es fängt zwichen A-B an. wenn sie schön fest sind ist die größe nebensächlich.

PS. habe schon deutlich mehr hässliche D Brüste gesehen als hässliche A oder B vorbauten, ohne das ich jetzt eine besondere vorliebe für groß oder klein hätte..

aber leztentlich bleibts geschmackssache :-*

Absolut, die Gesamtproportionen müssen stimmen. Wenn eine Frau etwas beleibter ist und kleine Brüste hat finde ich es nicht sehr erotisch. Wenn sie sehr schlank ist dann sieht das super aus und ich wäre wahrlich nicht abgeneigt :-). Außerdem, um auf Critters Kommentar einzugehen. Es ist doch nicht verwerflich wenn man hier fragt ob ein bestimmtes Körperteil einen Unterschied macht in der Definition der Anziehung und wie sehr man sich dazu hingezogen fühlt. Aber wirklich, nicht so verklemmt sein. Hat nichts damit zu tun das die Frau, oder der Mann, als "Ware auf dem Wochenmarkt" angeboten wird.

Hallo Jaguar :-)

Die schönsten hat doch immer die eigene Frau....so sollte es zumindest sein...bei meiner Frau ist es auf jeden Fall so, weil ich sie mit ihren Brüsten liebe

oh hallo lola, hab dich schon vermißt... hoffe, deine frau liest das mal :-)

0

Männer haben nicht alle die gleichen Vorlieben. Manche mögen es möglichst üppig, andere lieber zierlich. Viele gefallen Brüste in ganz verschiedenen Größen. Mir erscheint es an besten, für Schönheit in allen natürlich gewachsenen Varianten aufgeschlossen zu sein.

Möglicherweise gibt es eingermaßen brauchbare Statistiken über Männervorlieben aufgrund ordentlich durchgeführter Befrahungen.

Qualität zählt; nicht Quantität.

Im übrigen: Wenn ich eine Frau mag, gefällt mir das auch. Ich muß noch nicht einmal lügen; ich sehe das dann wirklich so.

das hast aber schön gesagt :-)

1

Was möchtest Du wissen?