Mögen Jungs ruhige und ´coole´ Mädchen lieber?

9 Antworten

Für jeden Topf ein Deckel. Und ja, unnahbare Mädchen haben auf viele Kerle eine gewisse Anziehungskraft, das ist simple Evolution: Das Weibchen macht den Eindruck, als wäre sie schwer zu erobern. Und wenn es eine Herausforderung gibt, dann doch sicher auch eine Belohnung, zu dieser Annahme hat sich der Mensch einfach entwickelt.

Ich, der selbst sozial nicht so die Skills hat, finde extrovertierte, empahtische Mädchen oft angenehmer. Die kann mit ihrer sozialen Art die Distanz überbrücken, die ich immer zwischen mir und dem Rest der Welt erzeuge.

bin zwar kein junge, aber vlt is deine Freundin eher 'der Kumpeltyp' weshalb sie so anziehend auf Jungs wirkt :) manche jungs mögen sowas, andere halt eher nicht ^^ ist aber nur eine vermutung, aber vlt hats ja geholfen :)

Ja, da hast du schon ein bisschen Recht^^ Danke für deine Antwort ;)

0

Ich selbst finde offene Mädels besser, mit denen kann man besser reden und sie zicken nicht wegen jedem Mist rum. :) Es ist einfacher mit ihnen in einer normalen Freundschaft aber auch in einer Beziehung! Also immer schön offen bleiben und schließ dich nicht in dich selbst ein. Gefällt den Jungs nicht. :)

Danke für deine Antwort :) Ich würde mich sowieso nie für einen Jungen ändern^^

0

Sehr gute Einstellung! :) Man muss sich immer selbst treu bleiben. :)

0

Was möchtest Du wissen?