Mögen Frauen es nicht, wenn Männer schlauer bzw. gebildeter als sie sind?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es gibt solche und solche Menschen, wenn du eine Frau suchst, die gerne einen gebildeten stärkeren Mann haben will, dann kannst du das tun.

Du kannst natürlich auch eine stärkere dominantere bestimmendere Frau suchen, eigentlich ist es meist umgekehrt, Männer kommen damit nicht klar, wenn Frauen Beruflich, Finanziell oder irgendwo über ihnen stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das es solche und solche Frauen gibt. Meine Einstellung als Mann bezogen auf Frauen ist hierbei, dass die einzige Einschränkung wäre wenn sie zu ungebildet wäre. Jedoch hätte ich kein Problem damit, wenn sie deutlich intelligenter wäre als ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist mir schnuppe... aber generell gibt es Bereiche, in denen ich so viel weiß, dass es eher unwahrscheinlich wird, dass sie da mehr weiß. Sie dagegen wird auch ihre Bereiche haben, über die ich so gut wie gar nichts weiß. In meinem Freundeskreis hat jeder so seine Themen bei denen er oder sie ein Schlaufuchs ist. Wäre für mich also nichts neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du darauf, dass hauptsächlich Frauen studieren? Und was hat die Behauptung mit deiner Frage zu tun? Bildung gibt es auch in niedrigeren Ebenen, nicht nur universitär.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte zweimal Beziehungen mit Männer, die deutlich weniger als ich von Bildungstand her waren. Das war extrem grausam. Ich mag das sehr, wenn Männer sehr gebildet sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein Schlauer oder Dümmer. Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise klug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HamiltonJR
04.06.2016, 03:25

und wenn man jetzt mal Michael Wendler mit Stephen Hawking vergleicht..?

0

Was möchtest Du wissen?