Mögen es die Frauen, wenn der Partner, Freund oder Ehemann viele Freunde hat (Networking) und wenn die Menschen ihn lieben und gerne um ihn herum sind?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Ja weil 67%
Nein 33%

4 Antworten

Unter Umständen.

Jeder Mensch hat andere Vorlieben/ Bedürfnisse. Es gibt Leute, die es toll finden wenn der Partner viele Sozialkontakte hat (reale) und es auch akzeptieren können wenn der Partner viele virtuelle Sozialkontakte hat.

Wenn der Partner sozial sehr engangiert ist, hier und da eingebunden wird, mitmischt, mithilft, für andere da ist.

Und dann gibts eben auch Leute die es bis zu einem gewissen Grad gut finden und akzeptieren.... vorrausgesetzt das Privatleben des Paares muss darunter nicht leiden.

Und wieder andere fühlen siich durch zuviele reale Sozialkontakte (und damit auch zwangläufigen sozialen Interaktionen als Paar mit diesen anderen Menschen) gestört.

Man kann es also nicht verallgemeinern mit "Ja" oder "Nein"

Vorab: bist du eine Frau?

0
Ja weil

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Frau einen unbeliebten Mann vorziehen würde.

Wenn er allerdings für sie gar keine Zeit mehr hat, weil er nur mit seinen Freunden rumhängt, findest sie das sicher nicht so toll.

Es muss eine ausgewogene Mischung sein.

Kann auch problematisch werden

7veren

Was möchtest Du wissen?