Möchten raus aus ALG2 aber wie?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vollzeitjob ohne Aufstockung ist selbst bei mir schwierig. So könnte man sozialversichert auch den Ehemann & die Kinder kostenlos mitversichern.

Mir hat man bei der ARGE gesagt, daß es besser sei, Teilwohngeld beim Wohngeldamt zu beantragen statt H 4, weil man dort auch nicht mehr den Nachschnüffelungen (Auto zu wertvoll, Kontenabgleich, Stellenangebote sowie Eingliederungsvereinbarung etc) unterliegt

Dieser Tip kam vom Fallmanager. So bin ich also 2 Stockwerke tiefer in die Wohngeldstelle :=)

Genau so würde ich es auch gerne machen aber was ist dann mit der Krankenversicherung meines Partners?

0

Was möchtest Du wissen?