Möchte125 ccm motorrad meine eltern erlauben es aber nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde sagen, wenn deine Eltern dagegen sind, wirst du dich damit abfinden müssen. Du bist bald 16, was bedeutet, dass du bereits seit 10 Jahren in die Schule kommst und bisher nicht daran gestorben bist, den Bus zu nutzen. Das wirst du auch noch zwei weitere Jahre durchhalten können, dann darfst du selbst entscheiden, was du tust und was nicht.

Ich persönlich bin trotz der Tatsache, dass ich eine Maschine besitze, mein ganzes Studium über mit den Öffis in die Uni gefahren. Und offensichtlich habe ich das überlebt.

Wenn deine Eltern etwas dagegen haben, wird das schon begründet sein und sicherlich wollen sie nur dein Bestes. Hab Vertrauen in sie, dann werden sie bald genug Vertrauen in dich haben, um es dir zu erlauben. Wenn du dich jetzt aber über ihr Verbot hinwegsetzt, wird das eure Beziehung auf lange Sicht schädigen.

Nur mein Rat zu der Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein Mopped hast mußt du immer mit dem F-Rad fahren und was da passiert haben sie doch schon gesehen........... was ne blöde Logik steckt denn da dahinter? 

Gehen die bedenken von beiden aus, oder ist einer der Redelsführer und der andere nur Mitläufer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ValentinoDE
03.05.2016, 15:28

Beide sind dagegen

0

Was möchtest Du wissen?