Möchte wegen Blasenentzündung zum Arzt habe aber wegen Übergewicht Angst dahin zugehen?

6 Antworten

Was musst denn abgeben, eine Urinprobe?

Spielt allerdings auch keine Rolle, da du es auf jeden Fall abgeben bzw zum Arzt gehen solltest, da du es evtl. nur noch schlimmer machst. Der Arzt wird dir nichts sagen, was du nicht schon hast, also ist es doch das Beste, so früh wie möglich davon zu erfahren.

Mal angenommen du hast weiter nichts (was ich persönlich glaube), kann ich dir sagen, dass eine Blasenentzündung nichts weiter ernstes ist. 

Falls es dir wegen deinem Übergewicht unangenehm ist, dich untersuchen zu lassen, musst du wissen, dass das für Ärzte nichts Neues ist. Sowas sehen sie jeden Tag, das ist deren Beruf.

Normalerweise wird bei einer Blasenentzündung Ihr Urin getestet. Den müssen Sie abgeben.

....Haben Sie diese Entzündung bereits seit einigen Tagen, sollten Sie zum Arzt, damit das Ganze nicht zu einer Nierenbeckenentzündung ausartet. Diese kann mit (ernsthaften) Komplikationen behaftet sein und zieht manchmal sogar Krankenhausaufenthalte nach sich.

....Seien Sie vernünftig, lassen Sie sich behandeln. Schlanke Leute bekommen ebenso Blasenentzündungen. Das hat nichts mit dem Gewicht zu tun!

...Gute Besserung!

Das sehen Ärzte jeden Tag!

Er wird nichts sagen oder dich abwerten oder sosntwas.

Er wird dich höchstens sachlich(!) darauf hinweisen, wenn du so dick geworden bist, dass es akut gesundheitsgefährdend ist und was passieren kann. Aber ein "bisschen dick" reicht nicht. Da musst du schon über 100kg auf die Waage bringen.

Es ist viel wichtiger, die Entzündung zu behandeln.

Eine Blasenentzündung hat in meinen Augen nicht viel mit Übergewicht zu tun.

Er wird dir ganz normal die nötigen Pillen verschreiben oder das näher untersuchen und gut ist.

sollte ich zum arzt gehen und denkt ihr ich werde genäht?

also ich bin runtergefallen und mein knie hat jetzt wie so nh art loch also sieht man auf dem bild aber ich habe angst zum arzt zugehen wegen dem nähen also viele sagen es muss wahrscheinlich genäht werden

...zur Frage

Türkischen Militärdienst verweigern.

Hi also kann ich hier in Deutschland zu einem Arzt gehen und der bescheinigt dann dass ich nicht tauglich für den Militärdienst bin. (Übergewicht)

...zur Frage

Blasenentzündung beim Mann, was tun?

Hallo,

Hab seit Dienstag genau die Beschwerden die auf eine Blasenentzündung zutreffen, Blut ist nicht im urin und außer Schmerzen, einen ständigen harndrang und einen nicht normalen Geruch habe ich keine Beschwerden. Mein Arzt hat schon zu und ich muss noch irgendwie übers Wochenende kommen wegen Arbeiten. Also wisst ihr was man dann am besten macht damit die Beschwerden gelindert werden? Achso der Apotheker meinte ich sollte zu einem Notdienst, aber dafür habe ich leider keine Zeit.

Danke im vorraus!

...zur Frage

Leukos +++ Blasenentzündung?

Hallo,

Mittwoch war beim Arzt wegen einer Blasenentzündung, auf dem Schein stand Leukos ++

Ich bekam Fosfomycin. Heute war ich nochmal in der Hausärztlichen Notfallpraxis, da die Beschwerden immer noch nciht durch das einmal Pulver weg sind.

Ich hatte bis gestern Abend oder heute keine Schmerzen beim Wasserlassen, muss nur oft auf die Toilette und meine Blase drückt. Nun brennt es nur ein wenig beim Wasserlassen

Es wurde nochmal Urin getestet. Diesmal Leukos +++

Wie kann das denn trotz Antibiotika sein?

Als ich das erste mal im letzten Jahr die Entzündung hatte, ging es durch fosfomycin weg.

Ich habe allerdings in den letzten Tagen auch nicht ganz so viel getrunken.

Die Ärztin heute meinte, ich soll nochmal zu meinem Arzt gehen und eventuell auch eine Urinkultur machen lassen.

Hat sich die Blasenentzündung jetzt noch verschlimmert, und wie kann das überhaupt sein?Oder habe ich gar eine andere Erkrankung.

Ich trinke seit heute viel mehr und benutze auch die Wärmflasche

...zur Frage

Meine Eltern verbieten mir zum Arzt zugehen. Was kann ich tun?

Meine Eltern verbieten mir zum Arzt zugehen weil sonst die Beiträge unserer Krankenkasse (Privat) erhöht werden. Was kann ich tun?

...zur Frage

Blasenentzündung bessert sich nicht

Ich war am 09.11.09 wegen einer Blasenentzündung beim arzt. der hat mich 3 tage krank geschrieben, mir aber keine antibiotika gegeben...obwohl laut labor blut im urin ist, nur keine bakterien. wäre nicht nötig hat er gesagt. meine beschwerden sind immer noch nicht ganz weg. kommen immer mal wieder. nun wollte ich wieder zum arzt hin, und der wollte mir wieder keine antibiotika gegeben. wie bekomme ich denn den mist weg? dauert sowas immer so lange?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?