Möchte serie ab 16 kaufen; bin aber 13, wird dann nach ausweiß gefragt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du darfst nur im Rahmen des Taschengeldparagrafen was kaufen, da Du nur beschränkt geschäftsfähig bist. Deine Eltern können das von Dir gekaufte einfach zurückgeben.

Beschränkt geschäftsfähig sind Minderjährige vom vollendeten 7. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr (§ 106 BGB). Die meisten Rechtsgeschäfte, die beschränkt Geschäftsfähige schließen, sind schwebend unwirksam, wenn sie nicht mit Einwilligung des gesetzlichen Vertreters (in der Regel die Eltern) geschlossen werden. Die Eltern können dem Rechtsgeschäft jedoch auch nachträglich zustimmen, d. h. genehmigen (innerhalb von 14 Tagen) (§ 183, § 184 BGB).

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3%A4ftsf%C3%A4higkeit_%28Deutschland%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
26.04.2016, 19:01

Und was hat das jetzt mit der FSK16 zu tun ?

0

Also außer du siehst schon wirklich alt aus, wirst du eigl immer nach Ausweiß gefragt. Die sind da eigl immer sehr sorgfältig. Lass es dir lieber von deinen Eltern kaufen oder so :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wirst du, außer du siehst sehr viel älter aus, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucasAusBerlin
26.04.2016, 15:05

Selbst dann sind die Kassierer/innen verpflichtet dich nach dem Ausweis zu fragen. Das machen diese auch. Wenn du ne Serie kaufen willst für die du noch nicht alt genug bist, frag deine Eltern, oder Geschwister etc.

0

Ja. Nimm deinen Opa mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
26.04.2016, 19:51

Was soll der Opa da ?

0

Wenn du Glück hast fragen sie nicht nach dem Ausweiß aber die meisten fragen schon nach einem Altersnachweiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?