Möchte öfter Hortensienblüte abschneiden für die Vase. Wachsen an dem Trieb nächstes Jahr wieder

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Hortensie am besten ganz früh morgens oder in der Abenddämmerung schneiden. Den Stil schräg anschneiden und ein wenig Rinde abkratzen. Dann sollte die Blüte ein wenig länger halten. Hortensie jeden Tag neues Wasser geben, sie ist ein wahrer Säufer ;-)

Ich selber habe die Hortensie Endless Summer in meinem Garten. Da kann ich schneiden so viel und weit ich will, sie bekommt immer neue Blüten ;-) Das gleiche gilt für die Rispenhortensie.

Ja, das habe ich auch schon gehört: dass es eine Hortensienart namens "Endless Summer" gibt. Ich habe meine einfach mal so geschenkt bekommen.

Wenn ich diese Pflanzen so liebe, dann werde ich mir demnächst bzw. nächstes Jahr "Endless Summer" kaufen!

Und danke für den Tipp, dass man die Rinde abkratzen sollte, wenn man eine Blüte abgeschnitten in die Vase stellen will. Hortensie heißt auf Japanisch "Wasserschlürferin", und meine Blüten sahen nach 2 Tagen wirklich so aus, als ob sie zu wenig Wasser bekommen würden. Werde deinen Tipp mal anwenden, dankeschön!

0

Und hier gibts noch was für *Endless Summer** und die richtige Pflege allgemein:

http://www.mein-schoener-garten.de/de/gartenpraxis/ziergarten/hortensien-richtig-schneiden-85248

Blumen sind das Lächeln der Erde!

Was für ein schöner Kommentar...

Ja, von "Endless Summer" habe ich auch schon gehört, nur leider... zu spät. Die nächsten werden aber definitv "Endless Summer -" Hortensien.

Habe mal 2 Pflanzen geschenkt bekommen, und habe jetzt soviel Spaß und Interesse daran* , dass sie - fast - meine Favoriten geworden sind; fast - weil sie relativ spät anfangen zu blühen.

*(man kann sie in torfähnlicher Erde von Rosa auf Blau bringen, betrifft den ph-Wert der Erde)

Dankeschön!

0

Hallo ahoi1, ich kann dir nur raten, laß die Hortensienblüten, außer wenn du mal eine als Tischschmuck o.ä. brauchst, an dem Strauch. Dort halten sie länger und sehen auch im Garten sehr gut aus. Im Herbst, wenn sie verblüht sind, kannst du diese Blütenstände schräg abschneiden und als Trockenblume im Gesteck verwenden. Nach meiner Erfahrung blühen die Hortensien trotz abgeschnittener Blüten im nächsten Jahr wieder. Lasse aber bitte die meisten Blüten dran, denn sie dienen im Winter, obwohl die Pflanze winterhart ist, als Frost- und Schneeschutz. Um deine abgeschnittenen Blüten länger in der Vase halten zu können, kannst du sie ja mit Haarlack (-spray) übersprühen, was du auch mit den Trockenblumen machen kannst. Dadurch halten sie sich länger. Übrigends blühen die Rispenhortensien in diesem Jahr besonders schön. Alles Gute von Selig.

rosablühende Hortensie - (Garten, Pflanzen, Blumen) rotblühende Hortensie - (Garten, Pflanzen, Blumen)

Entschuldigung, die Blüten in der Abbildung sind Rhododendronblüten und leider keine Hortensienblüten. LG Selig.

0

Liebe Selig, getrocknete Hortensienblüten habe ich, und ich sprühe sie auch mit Haarspray ein. Aber mir ging es um eine frische Blüte, und da hat Flitzpiepje mir glaube ich einen ganz guten Tipp gegeben, s. meinen Kommentar. Plus Tipp für neue Hortensienpflanzen, die ich mir zulegen werde, und zwar "Endless Summer."

Deine Rhododendronblüten-Fotos sind eine wahre Pracht! Lieben Dank für deine Antwort, die auch für andere Blumenliebhaber vielleicht noch neu und damit hilfreich ist! LG!

0
@ahoi1

Danke, da habe ich wieder etwas dazugelernt. Man lernt eben nie aus. Das mit der Rinde abkratzen ist mir auch neu.

0

ja, sie wachsen nächstes Jahr wieder :) und ein guter Tipp ist dass man die Stiele schräg anschneidet, und das hald öfters dann halten die auch länger :D

Ich sehe das sehr oft in meiner Apotheke, dort gibt es drei Vasen am Thresen, da stehen lfd. schöne Blumen , die ich immer bewundere. Hortensien, wenn sie in der Vase stehen, sind dann schon getrocknet. Ich mußte meinen großen Busch, den ich schon viele Jahre habe, im Frühjahr herunterschneiden, weil alles erfroren war. Der Strauch ist dermaßen gewachsen, wunderschöne große, fette Blätter, aber leider nicht eine Blüte. Dagegen habe ich noch drei im Topf, die blühen so wunderschön, aber da wage ich nicht, sie abzuschneiden. Wenn eine Blüte abgeblüht ist, schneide ich nur die Blüte ab, ich weiß nicht, ob es so richtig ist. Vielleicht hat hier jemand mehr Erfahrung, wo man sich Tips holen kann.

Was möchtest Du wissen?